Frage von Ediqut, 33

Abi nachholen, Mathe ?

Hallo, ich bin derzeit in einer Zahnarztpraxis als Azubi im 3. Lehrjahr tätig. Da ich aber nicht weiterhin beim Zahnarzt arbeiten möchte, bin ich am überlegen ob ich nach meiner Lehre den Abi in Bayernkolleg nachholen soll .. Jedoch bin ich total schlecht in Mathe es hatte sich einmal herausgestellt dass ich eine Rechenschwäche habe.. Nun weiß ich nicht wie ich in Mathe zurechtkommen werde bitte um einen Rat.

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Joshua18, Community-Experte für Schule, 11

Das sollte Dich aber nicht vom Abitur abhalten !

Du musst eben nur Deiner Schwäche entsprechend die richtige Strategie verfolgen. Ich empfehle Dir den Stoff nebenher rein autodidaktisch zu erarbeiten, und zwar nicht erst, wenn Rom brennt.

Dazu gibt es hervorragende Bücher, z.B. "Oberstufenmathematik leicht gemacht" von Peter Dörsam. Das hat sich seit Jahrzehnten bei Gymnasiasten bewährt. Hatte ich übrigens auch.

Dann kannst Du z.B. in ganz kleinen Schrittchen vorgehen, z.B. jeden Tag nur 15 Minuten damit konzentriert arbeiten und danach vielleicht noch, ohne Buch, kurz mal über das nachdenken, was Du erarbeitet hast. Das belastet kaum, hat aber einen enormen Effekt.

Du könntest am besten sofort damit beginnen !

Mathe kann man, wegen der zum Teil heftigen Komplexität, schlecht in einem Wochenendseminar erarbeiten.

Antwort
von Tom0601, 14

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zB dass du dir einen Nachhilfelehrer suchst. Außerdem musst du dann im matheunterricht besonders gut aufpassen, wenn du Entwässerung nicht verstehst, dann sag sofort Bescheid und lass es dir nochmal erklären. Lass dich neben einen Schüler setzen der besonders gut in Mathe ist, er kann dir dann auch ein wenig helfen. Und zuhause musst du immer üben. Wenn du das durchziehst, schaffst du es auch

Antwort
von BarbaraAndree, 20

Du könntest dir einen Nachilfelehrer (Studierender) während der gesamten Zeit zur Seite holen, aber es ist schwierig. Ein Vesuch wäre es wert.

Antwort
von Maloiya, 13

Nun ja. Wegen Mathe allein fällt man nicht durchs Abi. Lass dich erstmal gründlich am Kolleg beraten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community