Frage von EverSmiley, 137

Abi mit 20 zu alt?

Hallo,

ich wollte schon immer ein High School Jahr machen, doch bisher haben mich die Finanzen daran gehindert. Nun hab ich mich allerdings entschlossen, mich einfach einmal für ein Stipendium zu bewerben und zu sehen was passiert.

Falls ich jedoch die Möglichkeit haben sollte, so ein Auslandsjahr zu machen, könnte ich mein Abi erst mit 20 machen. Ist das zu alt?

Dazu kommt, dass ich auch noch ein Work&Travel nach dem Abi machen will. Ich hab Angst, schon so "alt" zu sein wenn ich mein Abi mache und dann eben auch im Anschluss wieder "alt" zu sein wenn ich mit dem Studium fertig bin und infolgedessen vielleicht schlechtere Chancen zu haben, ins Berufsleben einzusteigen.

Antwort
von stufix2000, 78

Für das Highschool Year in den USA darfst du höchstens 18,5 Jahre alt sein beim Abflug.

Stipendien sind meist im Bereich von ein paar Hundert Euro bis maximal 1000 Euro. Bei einem Gesamtpreis von mindestens 10.000 Euro nicht wirklich eine massive finanzielle Erleichterung und viel Bewerbungs Aufwand.

Zieh lieber dein Abi durch und bereite dich gut auf dein Work and Travel vor. Auch finanziell. Beides muss man nicht machen und je älter man an einer US Highschool ist, desto langweiliger wird es dort, da du auch dort unter ziemlich jungen Mitschülern lernst. Akademisch ist es eh keine Herausforderung.  

Antwort
von indeependen5, 92

Es gibt Leute die verbummeln bis 30 ihr ganzes Leben, also genieß mal die Möglichkeiten, die du hast in deinem Alter , denn im Studium wirst du dazu erstmal nicht mehr kommen. Mit 21 anzufangen zu studieren ist auch nicht schlimm, wenn man das Studium danach durchzieht ;)

Antwort
von Jonas711, 69

Die Befürchtung ist unnötig. Zu alt bist du sicher nicht, vielleicht aber zu unerfahren und unreif, wenn du es nicht machst.

Ich habe zusammen mit einem bald 40-jährigen mit mittelguten Noten studiert, der schon lange bevor er mit der Universität fertig war, mehrere Jobangebote hatte. Es kommt auf ganz andere Dinge an, als ob man jetzt nach der Uni 24,25 oder 26 ist...

Antwort
von Jerne79, 50

Zu alt bist du nicht, aber ich würde hinterfragen, was das Jahr bringen soll. Inhaltlich wird es dir nicht viel bringen, insofern vermute ich fast, dass es dir um ein von den Medien vermitteltes, idealisiertes Lebensgefühl geht, das du dort wohl nicht vorfinden wirst.

Antwort
von timea1304, 37

Ich mach mein abi auch mit 20 is vollkommen normal

Antwort
von Deepdiver, 65

Das ist nicht zu alt. Ich habe meines mit 32 auf dem zweiten Bildungsweg gemacht.

Antwort
von Rishek, 61

Für einen ordentlichen Schulabschluss ist man nie zu alt.

Antwort
von cub3bola, 54

Ich hab mein Abi mit 23 gemacht, erst mit 25 bin ich studieren gegangen.

Ich bin jetzt 35 und arbeitslos aber Ingenieur, ich kanns also nur empfehlen^^

... und das wirklich ironische daran ist es, das ich es gar nicht ironisch meine xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community