Frage von lajencupcake, 38

Abi, Kampfjetpilot, Bundeswehr?

Muss man Abitur geschrieben haben um Kampfjetpilot zu werden oder geht das auch mit einem sehr guten Realabschluss?

Antwort
von herja, 23

http://www.airliners.de/pilotenausbildung-bundeswehr/29287

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Um sich bei der Bundeswehr für die Ausbildung zum Piloten bewerben zu können, muss man mindestens 17 Jahre alt sein, zumindest einen Realschulabschluss mit Berufsausbildung (besser Abitur) vorweisen können und deutscher Staatsbürger sein. Es dürfen keine Vorstrafen oder Schulden vorhanden sein. Des Weiteren setzt eine Pilotenkarriere die Verpflichtung zur Offizierslaufbahn voraus.

Expertenantwort
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 20

Die Antwort von herja ist grundsätzlich völlig richtig.

ABER: Aufgrund der immens hohen Bewerberzahlen und den sehr wenigen Planstellen für Kampfpiloten in der Bundeswehr besteht ohne sehr gutes (!) Abitur in der Praxis nicht der Hauch einer Chance, genommen zu werden.

Die Bundeswehr kann sich schlicht leisten, eine extrem rigorose Bestenauslese bei dieser Verwendung durchzuführen, und tut das auch.

Insofern wird wohl leider auch ein sehr guter Realschulabschluss nicht ausreichen. Versuchen kannst Du es natürlich trotzdem - aber große Hoffnungen brauchst Du Dir nicht machen.

Antwort
von Nobody04, 33

Wenn man sich bei der Bundeswehr für die Pilotenlaufbahn bewerben möchte, muss du 17 Jahre oder älter sein und einen Realschulabschluss mit Berufsausbildung vorweisen können und deutscher Staatsbürger sein. 

Aber sehr wahrscheinlich nehmen die eher Leute mit Abitur, denn die haben viele Bewerber, du musst dich dann ja auch für eine Offizierslaufbahn entscheiden.

Aber probieren kannst du es.


Antwort
von ramay1418, 14

Warum fragst Du hier anstatt mal bei der Bw selbst? Schließlich wissen die es am besten. Und auch die GF-Datenbank liefert einige Antworten, immerhin rund 4.850 Ergebnisse); die meisten falsch, ein paar fast und einige wenige ganz richtig. 

Warum musst Du die Frage also zum 4.851sten Mal stellen? 

Dabei gibt doch sogar für alle jugendlichen Möchtegern-Fighter-Pilots eine Broschüre auf der Luftwaffenseite: "Offizier im fliegerischen Dienst". Da steht alles drin, was Du wissen musst. Pilot eines Kampfjets kannst Du nur als Truppenoffizier werden und dafür wiederum sind bestimmte Voraussetzungen nötig. 

Also hinsetzen und die Broschüre herunterladen. Schaffst Du das nicht, oder musst Du hier fragen, ist der Job nichts für Dich. Als Soldat, Offizier und Pilot musst Du eigenverantwortlich schnell denken und handeln können. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community