Frage von Marek1357, 63

Soll ich abhauen aufgrund Abenteuerlust?

Antwort
von Rika232, 63

Wie sind deine Lebensumstände? Abenteuer sind immer gut. Manchmal ist dafür aber nicht der richtige Zeitpunkt. So etwas sollte immer überlegt sein.

Kommentar von Marek1357 ,

Lebensumstände entsprechen dem Standard,vielleicht brauch ich auch einfach Hilfe.Mich zieht es einfach raus in das harte Leben mit dem Mindestmaß an Resourcen...

Kommentar von Rika232 ,

Was ist denn "Standard"?! Wie alt bist du? Welcher Beruf? Woher bekommst du deine Ressourcen? Hast du diese schon? Hast du bereits Familie/Frau/Freundin? Wohin? Wie lange? Was willst du dort machen?

Antwort
von Eirene2007, 43

Darüber habe ich gestern mit meinem Freund geredet. Wir haben gemerkt, dass wir später liebend gerne an einem Naturschutzprojekt richtig arbeiten wollen. Dafür haben wir uns aber erstmal als Ziel gesetzt, die Ausbildungen natürlich zu beenden und Berufserfahrungen zu sammeln. Man muss in unserer Gesellschaft immer darauf achten, dass man die Möglichkeiten hat, Geld zu verdienen. Denn ohne Geld läuft wie bekannt: NICHTS! Wir könnten jetzt nicht einfach die Zelte in Deutschland abbrechen und auf Wanderschaft gehen. Deshalb würde ich noch warten bis ich "fest im Leben stehe".
Wie hattest du dir das denn gedacht? Und wie sind deine Eckdaten?

Kommentar von Marek1357 ,

Ich habe schon den Großteil geplant,es ist eine eigene Herausforderung die ich mir gestellt habe,wie lange ich draußen ohne Elternhaus klarkomme

Antwort
von FlorianBln96, 56

Kommt darauf an wie alt du bist 

Wie du reisen willst, wie lange und wieviel Geld du zur Verfügung hast 

Kommentar von Marek1357 ,

Ich nehme mir natürlich Geld von Zuhause mit,ich habe den Stress satt und der Druck der einem gemacht wird.Es gibt kein Ventil und deswegen muss man sich selbst eines schaffen..

Antwort
von Shany, 40

Erstmal Schule beenden

Dann Lehre beenden 

Wenn Du im Job dann genug verdienst warum später nicht;-)

Antwort
von beyondxsorrow, 3

Hey, ich weiss es ist schon ne Weile her als du diese Frage gestellt hast, ich wollte nur wissen ob du wirklich abgehauen bist und wie das hald eben war?

Antwort
von marilemarie, 36

Wenn es dir ums Abenteuer geht, dann kann ich das "Abhauen" nur empfehlen! Eine Reise wird man nur selten bereuen...

Antwort
von muschmuschiii, 41

klar ... mach dich vom Acker! Du wirst schon sehen wie weit du mit deiner Abenteuerlust kommst: knapp bis um die nächste Ecke .....

Kommentar von Marek1357 ,

Man kommt logischerweise sehr weit wenn man weiß wie,nur ob man dort bleiben will,steht auf einem anderen Blatt...

Antwort
von atzef, 50

Uninformativer geht eine Frage kaum mehr. :-) Applaus! :-)))

Kommentar von Marek1357 ,

Hey runterkommen,ich muss die Frage nicht informativ stellen,ist doch eigentlich nur ein Aufruf wer den selben Gedankengang teilt...wisst ihr wo ich andere Leute Aufgabeln könnte,wenn nicht hier?

Kommentar von Rika232 ,

Woher sollen die Leute wissen, ob sie deinen Gedankengang teilen, wenn du deinen Gedankengang nicht darstellst? Was ist für dich Abenteuer? Was bedeutet für dich abhauen? Wie soll man darauf gescheit antworten, wenn die Frage so unklar ist. Du würdest viel bessere Antworten bekommen, wenn du die Frage präzisieren würdest!

Kommentar von atzef ,

Natürlich musst du die Frage nicht informativ stellen, bekommst dann aber auch kaum verwertbare Antworten. :-)

Kommentar von Marek1357 ,

Ich suche lediglich Leute aus Österreich,die auch aus verschiedensten Gründen abhauen wollen.Zusammen ist man stärker!

Kommentar von Rika232 ,

Das hättest du doch angeben können.... Dann wäre dir viel besser geholfen worden.

Antwort
von Flyer07, 53

je nach dem wie alt du bist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten