Abhängig?~T_T~?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigentlich ist das ein Zeichen, dass du ihn wirklich liebst, allerdings kann das dem Partner irgendwann auf die Nerven gehen.

Das ist nicht böse gemeint, aber ich kenne das selbst. Ich war selbst mal so, wie du das jetzt beschreibst und habe meine Beziehung damit kaputt gemacht. Ich habe aber gelernt, dass das eigentlich nur aus Langeweile ist, ich habe nie gewusst, was ich mit meiner Zeit anfangen soll und habe deshalb was mit meinem Freund machen wollen.

In der Hinsicht ist es schon Abhängigkeit, du musst lernen dich anderweitig zu beschäftigen, nicht jede 5 Minuten aufs Handy kucken ob er geschrieben hat etc. Ist wirklich nur ein gut gemeinter Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch kein Grund zum weinen solltest eher immer glücklich sein das eure Beziehung gut läuft:) wenn er mal ein Tag nicht in der Schule ist, ist es völlig normal ihn zu vermissen aber weinen ist da echt unnötig denk doch einfach daran dass du ihn nach der Schule oder am nächstens Tag wieder siehst. Wenn er mal nicht da ist, ist es ja kein Abschied für immer ..
Solltest dir einfach in klaren sein das es auch mal gut ist sich nicht zu sehen da vermisst man einen eher :) und so lange alles gut zwischen euch läuft gibt es doch kein Grund zur Panik oder zum weinen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mit meiner Freundin über ein und halb Jahre zusammen und wenn ich mal einen Tag alleine bin fühle ich mich auch etwas bedrückt. Das ist normal, sowas nennt man Liebe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?