Frage von Motzila20, 284

Abgrundtiefer Hass auf frauen?

Hallo Ich bin 16 Jahre alt, männlich und sehe mich selbst als durchschnittsmensch der sich stark für Technik interessiert. Folgendes Problem: ich habe einfach in letzter Zeit ein extremen Hass auf das weibliche geschlecht. Und mit hassen, meine ich auch hassen! Heute bin ich mit meinen Eltern in eine Stadt auf ein Weihnachtsmarkt gefahren... Bei jeder (jungen) Frau die ich gesehen habe bin ich innerlich richtig wütend geworden und ich konnte diese nicht mal ansehen weil ich so viel mit Hass erfüllt war.

Ich hatte noch nie eine Freundin und habe ein Mädchen auch noch nie geküsst.

Ich habe nur Körbe kassiert wenn ich Mal Interesse hatte und wurde noch nie von einer von der ich was wollte "nett" abgestoßen.

Ich bin auch meist depressiv und glücklich war ich auch schon lange nicht mehr.

Könnte es daran liegen? Ich sehe das als großes Problem und weiß nicht wie ich das lösen kann. Könnt ihr mir helfen?

Antwort
von funkyxd, 77

Ich denke es liegt wirklich daran dass du schon oft von den Mädchen in deinem Umfeld enttäuscht wurdest. Auf der einen Seite kann ich dich dann auch sogar verstehen. Aber es gibt auf der Welt auch soviel nette Mädchen. Nur wenn du jetzt einen hass gegen alle aufbaust wirst du nicht in der Lage sein sie zu finden... Versuch doch einfach nur die Personen die  die haben ablitzen lassen zu hassen, wenn du wirklich jemanden hassen willst. 

Ich meine ich bin selber ein Mädchen und kann dich wie gesagt auf eine gewisse art und weise sogar verstehen. Aber mit hass kommt man nicht wirklich weiter. 

Du wirst noch ein Mädchen finden was dich auch liebt. 

Nur bitte versuch nicht alle Mädchen/Frauen zu hassen den es sind wirklich nicht alle so das kann ich dir zu 100% versprechen :D

Antwort
von LauraOacdc, 113

Das liegt wohl an all den Enttäuschungen die du bereits eingesteckt hast. Versuch mit den Geschichten abzuschliessen und dich damit abfinden zu können. Du bist noch so jung, da bin ich mir ganz sicher dass du noch jede Menge Damen kennenlernen wirst. Die Hass-Phase wird vorübergehen sobald du sagen kannst "ja ich kann darüberstehen, und damit abschliessen"...dein Intresse an Frauen wird dann bestimmt aufkommen.

Antwort
von FooBar1, 57

Das ist dein Selbsthass. Lass den nicht an anderen aus

Antwort
von Tragosso, 107

Klingt nach einem Fall für den Therapeuten.

Antwort
von jessica268, 136

Es ist nicht gut. Hass bringt einen nicht weiter. Kannst Du es nicht anders sehen? Es wird noch ein Mädchen kommen, daß Dich liebt. Du bist doch noch so jung. 

Kommentar von Motzila20 ,

Jessica, wie ist das möglich das MICH jemand liebt?

Klar in den ganzen Hollywood filmen wird gesagt das schönheit nur vom inneren kommt und der Rest egal ist aber nie hat sich das für mich bewahrheitet

Kommentar von casala ,

hollywood und realität sind aber selten vergleichbar. wenn etwas für dich sich noch nicht bewahrheitet hat, könnte es nämlich auch daran liegen: zu wenig angebote, oder falscher zeitpunkt.  :)

Antwort
von Fernbedienung32, 71

Wenn du schon so denkst: Wer gutes tut bekommt gutes" bist auf dem falschen Dampfer. Liebe kann man nicht erwiedern und auf Youtube macht jeder zweite ein Video wo er sagt: Wenn ihr einem Jungen ein Korb gebt dann deutlich"
Ja und anscheinend bist du kein so guter Mensch ;)

Kommentar von Motzila20 ,

Ich dachte hält es gibt sowas wie: karma

Da habe ich mich wohl geirrt 

Warum deutlich? Und was hat deutlich den mit nicht nett zu tun? Kann ein Mädchen nicht sagen: sorry ich werde nie mit die zusammen kommen aber du bist ein netter typ. ?

Ist das zu viel verlangt?

Kommentar von Fernbedienung32 ,

Ach dann muss sie dir ssgen: Sry geht nicht bist aber ein netter Typ oder was?! Eingebildet?!

Kommentar von kleinefragemal ,

nein, natürlich nicht ..aber zwischen "sorry geht nicht" und "ver*ss dich" bspw. liegen auch noch welten, weiß ja nicht, was er so erfahren hat ..naja, allgemein, kann man vllt einfach drauf achten bisschen rücksichtsvoller miteinander umzugehen ? Menschen können manchmal extreem ..rücksichtslos und verletztend sein. Das ist einfach nicht nötig..

Kommentar von Fernbedienung32 ,

Naja anscheinend fühlen sich die Mädchen belästigt wer weiß was er ihnen sagt.

Antwort
von casala, 97

du bist definitiv einige jahre zu früh mit deiner frage.

 entweder erledigt sich solch pubertäres gedankengut demnächst, oder du brauchst nach einiger zeit einen psychiater/psychologen.

Antwort
von systemneustart, 85

Könntest du bitte nochmal näher erläutern warum du Frauen/das weibliche Geschlecht hasst? Ist es jetzt weil die Frauen, die du attraktiv fandest dich abgewiesen haben oder ist das nur ein verstärkender Faktor? Würdest du frauen denn immer noch hassen, wenn du keine 'körbe' mehr bekommen würdest?

Kommentar von Motzila20 ,

Ich glaube es ist seit dem ich den letzten Korb bekommen habe... Das hat dass dass zum überlaufen gebracht und mein Verständnis von: Tud gutes - erhalten gutes 

Total über bord geworden 

Ich weiß nicht ob dann mein Hass verschwinden würde, evt. Würde es reichen wenn Frauen mal nett zu mir sind und mir das Gefühl geben das ich ein Mensch bin

Kommentar von kleinefragemal ,

o Gott, das tut mir leid.. du bist auch so ein unabhängiger, wertvoller Mensch - ob eine oder 300 Frauen "auf dich stehen", glaub dadran. Hm.. ich würde dir jetzt sagen, dass du gar keine Aufmerksamkeit von Frauen brauchst um "ein richtiger, unabhängiger Mensch" zu sein ..sondern, dass es dafür reicht, herauszufinden, wer du eigentlich wirklich bist, was der Sinn deines Lebens ist ..auch wenn du mich vllt für verrückt hälst für diese Antwort ^^

wenn du magst, kannst du dir vllt trotzdem mal dieses Video anschauen -bzw. die Reihe dazu, ist bloß der Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=jSFwIqkp1Hc

alles Gute und Liebe in deinem Leben jedenfalls noch <3

Kommentar von systemneustart ,

Also fassen wir das zusammen. Ein (im Vergleich zu allen Frauen schwindend geringer) Prozentsatz an Frauen gibt dir einen 'Korb' (was das gute Recht eines jeden Menschen ist) und sofort hasst du das ganze weibliche Geschlecht? Du musst dich damit abfinden, dass attraktivität IMMER von persöhnlichen Präferenzen abhängig ist. Du kannst doch nicht erwarten das eine Frau dich attraktiv findet nur weil du sie attraktiv findest. Das ist einfach nur egoistisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten