Abgesägte Birke, versiegeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Profis raten heute zutage davon ab. Versiegelung kann rissig werden wodurch Feuchtigkeit eindringen kann, eine ideale Umgebung für Schimmelpilz. Auch kann Schimmelpilz versehentlich unter der Versiegelung eingeschlossen werden. Lieber darauf achten, dass der Schnitt glatt ist (also ohne Risse und Fransen), eventuell mit einem scharfen Messer nachhelfen, und auf die Selbstheilungskräfte des Baumes vertrauen. Alles andere ist Geldverschwendung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an wie dick die älteste sind.wenn sie dick sind kannst du Versiegelung vom gartenzubehör kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlaumensch123
20.05.2016, 14:50

sie sind ca. 5-15 cm dick

0
Kommentar von hallowgd
20.05.2016, 14:52

Ja dann auf jeden Fall versiegeln

0

Was möchtest Du wissen?