Frage von thantophobia1, 80

Abgemilderte Form des Worts "Misanthrop"?

Als ich hätte eigentlich zwei Fragen :) Es gibt ja die Bezeichnung Misanthrop, darunter versteht man, dass jemand die menschliche Rasse verabscheut . Meine Frage wäre, ob es ein Wort für eine Person gibt, die die Menschen an sich nur nicht besonders mag. Also es sollte nicht so extrem wie "Misanthrop" sein, sondern ein bisschen abgemildert. Die andere Frage: Wie verwendet man Misanthrop als Adjektiv? Sagt man, "du bist misanthropisch"? Würde mich über Antworten freuen :)

Antwort
von Undsonstso, 52

Eine Abmilderung in dem Sinne gibt es nicht. Du kannst es maximal umschreiben:

  • mi­s­an­th­ro­pische Züge haben
  • leicht misanthropische Einstellung
  • o.ä.
Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Sprache & deutsch, 49

Das gleichnamige Theaterstück von Molière wird normalerweise mit "Der Menschenfeind" übersetzt.

Antwort
von peace1287, 33

Ja man sagt dann misanthropisch. Und eine abgemilderte Form gibts nicht. Zumindest nicht auf den Misanthropen bezogen. 

Vllt Menschenscheu. Aber nicht jeder der Menschenscheu ist, ist auch gleich ein Misanthrop! Zb. sind auch Leute mit einer Sozialen Phobie Menschenscheu. Diese sind aber keine Misanthropen...


Antwort
von frodobeutlin100, 56

Eigenbrötler .... abgemilderte Form

eigenbrötlerisch la Adjektiv

oder

misanthropisch als Adjektiv ....

Antwort
von Vrenu, 55

Naja ein direktes Synonym gibt es nicht, eine "Vereinfachung" wäre daher menschenscheu, introvertiert.

Es heißt ja nicht das er Menschen hasst - kann auch einfach Abstand halten und nichts mit Ihnen zu tun haben wollen.

"Du bist misantrophisch." ist übrigens richtig.

Kommentar von HantelbankXL ,

Das sind zwei völlig unterschiedliche Eigenschaften.

Antwort
von andreasolar, 39

Einzelgänger, ein­zel­gän­ge­risch

Kommentar von HantelbankXL ,

Das bedeutet noch lange nicht, dass Hass gegenüber den Menschen empfunden wird.

Kommentar von andreasolar ,

"... eine Person gibt, die die Menschen an sich nur nicht besonders mag" hat nichts mit Hass zu tun

Kommentar von HantelbankXL ,

Misanthropie (von griechischμισεῖνmiseín ‚hassen‘, ‚ablehnen‘ und ἄνθρωποςánthrōpos ‚Mensch‘)

Quelle: Wikipedia

Kommentar von andreasolar ,

"Also es sollte nicht so extrem wie "Misanthrop" sein, sondern ein bisschen abgemildert."

Kommentar von HantelbankXL ,

Das ist aber keine Abmilderung mehr, sondern eben etwas Anderes. Es gibt auch genug Einzelgänger, die trotzdem Menschen mögen.

Antwort
von HansH41, 39

"Naja ein direktes Synonym gibt es nicht" schreibt Vrenu.

Ich finde "Menschenfeind" ist ein gutes Synonym.

Antwort
von Steffile, 41

Soziopath.

Kommentar von peace1287 ,

Soziopathie hat nicht das geringste mit Misanthropie zu tun! Das sind 2 völlig verschiedene Dinge!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community