Frage von ZeLi53, 97

Abgemeldetes Auto ohne Tüv fahren?

Mein kluger Freund hat sein abgemeldetes Auto ohne Tüv gefahren, und wurde zur Recht erwischt. Mit was für eine Strafe muss er rechnen?

Lg Zeli

Antwort
von Blacklight030, 78

Uhi...Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, unerlaubte Inbetriebnahme...denke etwa  60 bis 80 Tagessätze...manchmal ist von über 100 TS die Rede, die werden aber eher selten verhängt. Die Behörde kann das Fahrzeug übrigens einziehen. http://dejure.org/gesetze/PflVG/6.html

Kommentar von ZeLi53 ,

In manchen Foren steht teilweise was mit Freiheitsstrafe😕 Das macht mich ein bisschen kaputt... Aber danke für die Antwort👍🏻

Kommentar von Blacklight030 ,

Ja, so steht es auch im Gesetz, das bedeutet aber in diesem Fall nicht, dass sie auch verhängt wird, denn Freiheitsstrafen bis zu zwei Jahren können zur Bewährung ausgesetzt werden. In der Regel gibt es bei Ersttätern einen Strafbefehl. Wenn die Strafe bezahlt wird, sei es auch in vereinbarten Raten passiert weiter nichts. Keiner nimmt Dir wegen so etwas den Freund weg. Keine Sorge



1) Wer ein Fahrzeug auf öffentlichen Wegen oder Plätzen gebraucht oder den Gebrauch gestattet, obwohl für das Fahrzeug der nach § 1 erforderliche Haftpflichtversicherungsvertrag nicht oder nicht mehr besteht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.


Kommentar von ZeLi53 ,

Puhh😓
❤️lichen Dank für die Antworten.

Kommentar von Blacklight030 ,

gern ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten