Frage von Heisenberg1995, 42

Abgelaufenes Hühnerfrikassee noch essbar?

Habe im Kühlschrank gerade ein abgelaufenes Hühnerfrikassee Fertigprodukt entdeckt das seit dem 29.08.2016 abgelaufen ist. Habe bei sowas immer etwas bedenken. Dort ist ja auch immerhin auch Fleisch enthalten.

Kann ich das Ganze denn trotzdem noch Problemlos essen?

Antwort
von imehl47, 6

Wäre es ein halbes oder ganzes Jahr drüber, wäre es überdenkenswert. So ist es aber nur ein paar Tage überfällig, was bei konservierten Fertigprodukten problemlos ist. Schnuppere dran, wenn du die Verpackung öffnest, dann wirst du merken, dass es noch gut und frisch riecht. 

Es wäre sonst schade drum!

Antwort
von HikoKuraiko, 5

Steht dort drauf das es das MINDESThaltbarkeitsdatum ist oder steht dort "Verbrauchsdatum" drauf? Bei ersteren würde ich gucken ob es noch normal aussieht, normal riecht und ggf. ne Messerspitze von Probieren. Ist alles wie immer würde ich es essen. Bei letzterem würde ichs wohl weg werfen, wobei ich da auch eher nach aussehen, geruch und geschmack gehen würde (hab auch schon mal Joghurt gegessen der 2 Monate abgelaufen war. Roch noch normal, sah normal aus und schmeckte normal. Mir gings danach auch nicht schlecht oder so und das obwohl ich nen empfindlichen Magen habe)

Antwort
von Kuno33, 7

Abgelaufen heißt nicht, dass Lebensmittel nicht mehr essbar sind. Wenn sie offensichtlich noch in gutem Zustand sind, sind diese Lebensmittel in aller Regel verwendbar.


Antwort
von NackterGerd, 3

Bei rohem Fleisch sollte man sehr vorsichtig sein. 

Da es sich hier um ein Fertiggericht mit vorgegartem Fleisch handelt sind ein paar Tage drüber - wenn es immer schön gekühlt war kein großes Problem.

Es ist ja ein MINDEST Datum. 

Erst Verpackung anschauen.  Hat sich was aufgebläht wie z. B.  Beim Jogurt Becher der Deckel.

Verpackung öffnen und riechen 

Erwärmen und erst probieren

Wenn alles normal ist sollte dem Genuß nichts mehr im Wege stehen. 

Wenn man überhaupt von Genuß bei Fertigprodukte sprechen kann.  

Antwort
von minaray1403, 5

Bitte iss das nicht mehr. Du könntest dich davon übergeben und im schlimmsten Fall sogar ernsthaft krank werden. Auch wenn es erst ein "paar" Tage abgelaufen ist, ist es nichts womit man spielen sollte. Es wird oft genug gesagt, dass man Lebensmittel die abgelaufen sind nicht mehr essen sollte.

Antwort
von joheipo, 4

Bei Geflügel aller Art ist Vorsicht angeraten. Wenn es sich um Tiefkühl-Hühnerfrikassee handelt, das im Tiefkühldach aufbewahrt wurde, mag es noch angehen.

Wenn das Zeug aber aufgetaut ist, würde ich kein Risiko eingehen. Es muß nichts passieren, aber es kann.

Antwort
von Gaskutscher, 5

Wie war es gelagert?

Tiefgekühlt? Kein Problem.

Permanent im Kühlschrank? Auch kein Problem.

Schon mal länger draußen herumgestanden? Problem.


Antwort
von Mignon4, 5

Ja, selbstverständlich kannst du das noch essen. Guten Appetit! :-)

Das Datum ist das MINDESThaltbarkeitsdatum.

Antwort
von Winkler123, 8

Ich würde es auf keinen Fall essen !

Antwort
von Dawido, 3

Verlass dich auf deine Sinne und nicht auf das Mindesthaltbarkeitsdatum.

Antwort
von Geisterstunde, 1

Das kannst Du ohne weiteres noch essen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten