abgelaufenes Bier getrunken, ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Leider kann ich dir das nicht genau sagen, was für Auswirkungen das bei Bier hat. Ich würde an deiner Stelle einfach mal drauf achten wies dir so geht, ob dir schlecht wird oder du dich anderweitig nicht gut fühlst. Falls irgendwie sowas eintrifft würde ich dann eben zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest das schon geschmeckt und bis jetzt auch gemerkt, wenn es lebensbedrohlich wäre ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offensichtlich hat's ja noch geschmeckt. Dann ist doch alles im grünen Bereich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heißt ja Mindeshaltbarkeitsdatum, sowas gab es früher nicht, dass heißt nur das es bis zu diesem Datum haltbar sein muss aber das ist bei weitem nicht so. Wäre das Bier schlecht gewesen, hättest du es sofort gemerkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war doch nur ein Vierteljahr? Wenn das abgelaufen wäre dann lägst du jetzt in der Notaufnahme :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke mal wenn's wirklich schlecht ist merkst du das beim trinken. Ich würd' mir an deiner Stelle erstmal keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du musst dir keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, du musst mit Kopfschmerzen/einem Kater rechnen.

Das ist die typische Nebenwirkung von einem abgelaufenen sechser Bier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung