Frage von Jaspis4, 39

Abgase von Holzheizung?

Unser Nachbar verheitzt was er bekommen kann. Es stinkt stundenlang beißend. Wie kann man sich helfen. Ist sicher auch giftig. Ohne einen Krieg anzuzetteln. DANKE.

Antwort
von BigLittle, 20

Versuch es mal mit einem ruhigen Gespräch. Wenn das nicht hilft, dann kommst Du ohne Konfrontation nicht herum. Allerdings solltest Du Dir sicher sein, daß er Brennstoffe verfeuert, die nicht zulässig sind! Der Einzige, der das überprüfen und den Nachbarn dran hindern kann ist der Schornsteinfeger. An den solltest Du Dich wenden, wenn das vernünftige Gespräch mit dem Nachbarn nichts bringt.

Antwort
von peterobm, 23

man beschwere sich beim bev. Schornsteinfeger. Er kann eine Messung der Rückstände veranlassen. 

Antwort
von harmersbachtal, 16

Anonyme Anzeige machen,am Bezirksschornsteinfeger Anrufen aufs Ordnungsamt gehen

Antwort
von Codi1, 22

In mal 'normal' drauf hinweisen das euch das stört, schadet und unangenehm ist oder was auch immer, man muss ja nicht direkt ausrasten

Antwort
von tachyonbaby, 17

Klingel einfach beim Nachbarn und rede vernünftig mit ihm. Dabei macht der Ton die Musik. Vielleicht ist dem Nachbarn gar nicht bewußt, daß seine Müllverbrennung nicht nur die Umgebung mit beißendem Geruch belästigt, sondern dies auch strafbar ist.

Antwort
von halbsowichtig, 9

Beim Ordnungsamt kannst du ihn anonym anzeigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community