Frage von Marknussen, 184

Abfluss verstopft, Syphon sauber. Was kann ich machen?

Moin moin Leute,
hab ein kleines Problem bezüglich unseres Abflusses. Bzw scheint es mittlerweile ein großes Problem zu sein. Es sieht so aus:
Das Wasser im Waschbecken in unserer Küche läuft nicht ab bzw sehr sehr langsam (Ich denke 5-7 Sekunden nachdem ich den Wasserhahn anschalte, staut sich das Wasser (Das bedeutet es ist sehr sehr wenig wasser, niemals genug um bis in die Wand zu kommen)). Hinzu kommt, dass das Wasser aus dem Geschirrspüler sich in das Waschbecken staut anstatt abzufließen. Okay, dann sollte ja was verstopft sein. Dachte ich mir auch. Hab alles abgebaut, Syphon kontrolliert, scheint sauber zu sein, Spirale in die Wand, nichts gefunden.
Ich hab jetzt einfach mal die Abflussleitung des Geschirrspülers direkt in das Loch/Rohr in der Wand gelegt und siehe da, alles läuft ohne Probleme ab. Nicht der Hauch einer Verstopfung.
Für mich als Leihe liegt das Problem, ob Verstopfung oder nicht, im Syphon, kann mir aber nicht erklären wie und wo, denn das Ding ist sauber.
Bitte um eure Hilfe, meine Freundin reißt mir sonst bald den Kopf ab :)

Antwort
von Parhalia, 184

Um welchen Abfluss geht es denn genau und ist er komplett verstopft, oder nur "ablaufgehemmt" ?

Wieviele Liter Wasser müssen in etwa reinfliessen, bis sich der Rückstau sichtbar im Becken zeigt?

Antwort
von auchmama, 151

Eigentlich bräuchte ich jetzt ganz dringend meine magische Kugel, die ist aber grad zur Reparatur, weil sie ständig beschlagen war ;-)

Spaß bei Seite - leider kann von hier aus keiner in Deinen Abfluss gucken :-(

Bist Du Eigentümer, dann beauftrage eine Fachfirma!

Bist Du Mieter, dann informiere Deinen Vermieter, dass er eben eine Fachfirma beauftragt!

Und jetzt solltest Du schnell handeln, bevor Deine Freundin Dir den Hals umdreht! Viel Erfolg ;-)


Kommentar von Parhalia ,

Oder Dir Deine Wanne überlüppt wegen "schmerzfreien Überliegern" ...

Antwort
von PoisonArrow, 159

Mit der Reinigungsspirale versuchen, die Verstopfung zu beseitigen.

Hast Du nicht / kannst Du nicht?

besser einen Installateur rufen.

Grüße, ----->

Antwort
von Marknussen, 137

Was meinst du mit welcher Abfluss? Der in der Küche vom waschbecken in dem wir abspülen. Ist noch verbunden mit dem geschirrspüler.

Kommentar von Parhalia ,

@Marknussen, genau diese Antwort erhofften wir.

Ich würde da mal auf eigene Rechnung einen Spezialisten mit "Spirale" anfordern, wenn auch nur im geringsten gedanklichen Rückgang eigenes Fehlverhalten dafür ursächlich sein könnte.

Dabei ist es erst mal egal, ob Du im Eigenheim oder einer Mietwohnung lebst.

Wäre aber interessant als Ergänzung hier zu Deiner Fragestellung.

Antwort
von Marknussen, 135

Es fließen maximal 1,5l hinein und dann staute sich.

Und ich würde sagen er ist eher gehemmt. Nachdem es sich staut läuft es sehr sehr langsam ab.

Kommentar von Parhalia ,

Und Du hattest das gesamte Siphon incl. Geruchsperre ( dieses U-Rohr zwischen Ablaufsieb des Beckens zur Abwqsserleitung ) zur Kontrolle abmontiert ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten