Frage von Lorantiashel, 68

Abfluss leicht verstopft nach Öl auswachen?

Ihr habt sicherlich schon von der Inversion method gehört, bei der man das Haar mit Olivenöl pflegt. Bei mir ist allerdings das Problem, nachdem ich die haare ausgewaschen habe, was der Abfluss der Badewanne verstopft. Habt ihr eine Lösung dafür ?

Antwort
von Buechsenravioli, 48

Meinst du wirklich dass das an dem Öl liegt? Ich glaube eher dass sich vom vielen haarewaschen schon einige haare im Abfluss festgewickelt haben. Zieh dir einfach Habdschuhe über und zieh dieses Sieb oder was auch immer in deinem Abfluss steckt heraus und wickle nimm die haare dort weg.

Antwort
von Kiwi300, 49

es gibt so eine art gitter wo man in die Dusche legen kann. Dann gehen die Haare nicht in den Abfluss und du kannst die Haare in den Müll schmeißen

Antwort
von DrStrosmajer, 41

Kipp heißes Wasser nach, damit das Öl weggespült wird.

Antwort
von Deepdiver, 36

Jo, wird aber nciht einfach.

1. Syphon ausbauen und scheuen, ob da die Verstopfung liegt.

2. Wenn nicht, dann mit einer Spirale versuchen die Versopfung zu beseitigen.

3. Eine Rohrbombe nehmen. http://www.ebay.de/itm/SANIT-RohrBombe-fluessig-Flasche-1000-ml-Nr-3066-NEU-/311...

4. Klempner rufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community