Mein Freund hat Schluss gemacht wir waren 3 Jahre zusammen...

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Er hat einen schlechten Charakter. Sei froh das du ihn los bist. Versuche ihn zu ignorieren das trifft ihn am härtesten. Lasse dich nicht auf sein Niveau herab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich! Kindergarten! Schau nach vorne und orientiere Dich neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund hat wohl auch nicht zuletzt im Ergebnis der häufigen Streiteinlagen die es bei euch in der Beziehung gab, inzwischen Schluss gemacht und tröstet sich nun mit einer Nachfolgerin für dich und warum auch nicht. Nicht jeder Mensch setzt sich dann heulend in die Ecke, manch einer macht das Gegenteil davon und stürzt sich sozusagen ins pralle Leben. Mit dir muss das überhaupt nichts zu tun haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja er hat sich getrennt, es hat mit euch nicht mehr geklappt. Ich kann ja deine trauer  und verletzten gefühle verstehen, aber er kann tun und lassen was er will. 

Am besten du schaust dir sowas gar nicht mehr an. Blockier und lösch ihn überall und geh ihm aus dem weg. Sonst tut es doch nur noch mehr weh und du kommst nicht über ihn hinweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste Mittel gegen Liebeskummer ist eine neue Liebe. Wer dich nicht will, hat dich nicht verdient!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, denke einfach so = KeinMensch war ohne Grund in meinem Leben. Der eine war ein Geschenk. Der Andereeine Lektion.

Es hat nicht gepasst zwischen euch, also lasse ihn los und wenn auch dein Herz gebrochen wurde,  schenke es nur dem, der es schafft, alle Teile wieder zusammen zu fügen.

Es ist nun einmal so, wer nach vorne sehen will,darf nicht nach hinten denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was bringt dir das?

Wenn du eine sinnvolle 'Rache' willst, dann leb ein volles glückliches Leben, in dem du keinen Gedanken mehr an ihn verschwendest. Kein Mensch kann einen anderen unglücklich machen, das können wir wunderbar alleine!

Wie heißt es es doch so schön: Schmerz ist unausweichlich, daran zu leiden ist eine deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?