Frage von TheyCallmeGosu, 66

Abenehmen mit Eiweißshakes?

Hallo zusammen, Ich bin Grade dabei eine Lowcarb Diät zu vollführen und habe bereits erfolgreich 5 Kilo abgenommen, jedoch bleibt mein Gewicht seit letzter Woche stehen, weswegen ich meiner Diät Eiweißshakes hinzufügen möchte. Ich mache ca. 9 Stunden Sport (Basketball) die Woche. Mein Plan sähe dann so aus: Morgens esse ich was ich will und mich satt, damit mein Körper schonmal einen Vorrat an Kohlenhydraten hat. Mittags gehe ich nicht höher als 30g Kohlenhydrate bei meiner Mahlzeit, also z.B. ne Döner Box ohne Pommes und Saucen oder irgendwas anderes mit Fleisch und Abends würde ich dann nur 250ml Eiweißshake trinken. Wenn ich Training habe möglichst danach. Ich wollte nur nachfragen, ob mir das etwas bringen würde. Und noch was nebenbei, ist es schlimm wenn ich so 2 Stunden nach dem Eiweißshake noch ein Glas Wasser mit Zitronensaft zu mir nehme? Soll ja auch helfen den Bauch flacher zu bekommen. Danke im Vorraum für eure Antworten!

Antwort
von MrLadon, 40

Hallo :)
Also ich mache selbst eine low carb diät und trinke regelmäßig eiweißshakes.
Bei mir klappt es mit dem abnehmen, ich trrinke immer nach dem Krafttraining einen und nehme nicht zu.
Klar hat der Shake Kohlenhydrate erst einmal an sich das Pulver und wenn du es mit Milch mischst(was meiner Meinung leckerer ist).
Ich mache meine Diät seit mehr als einen Monat und es bringt bei mir was wenn ich den trinke, also ja kannst du machen

Kommentar von TheyCallmeGosu ,

Danke für die Antwort,

noch ein paar Fragen, soll ich die dann wirklich nur nach dem Training trinken oder auch wenn ich mal einen Tag keinen Sports mache?, und wie stehts mit dem Glas mit Zitronensaft so 2 Stunden nach dem Shake, ist das okay? 

Kommentar von MrLadon ,

also ich trinke sie auch wenn ich mal einen Tag kein Training gemacht habe und dann ein extremes Hungergefühl habe(ich ersetzte damit eine kleine Mahlzeit) und zunehmen dürftest du damit eigentlich nicht. Ich würde das Glas Wasser eher Morgens trinken, aber mit lau warmen Wasser. Und ich wüsste auch nicht was dagegen spricht sich ein glas nach dem Shake zu trinken(ist ja nur gutes drin wie Vitamin C, Kalzium, Kalium) also ja

Kommentar von MrLadon ,

Probier mal die Shakes von myprotein aus die schmecken und die Qualität ist auch sehr gut

Antwort
von vetkoalamed, 37

In Eiweiß-shakes stecken oftmals versteckte Zucker. Musst mal die zutatenliste prüfen. Es wäre im Prinzip sinnvoller, wenn du dir einen Becher magerquark gönnst. Aber mal ehrlich: man kann auch (und ich weiß es ganz sicher, weil es bei mir geklappt hat ) mit ganz normalem ausgewogenem essen abnehmen. Man nimmt sogar dann ab, wenn man abends zwei vollkornbrötchen isst.

Antwort
von FlyingCarpet, 36

Diese Shakes sind Dickmacher, besser einen gesunden Fitness-Drink.

Antwort
von AllstarZXY, 18

Grundsätzlich ist es auch bei einer Diät egal, was man isst. Wenn du am Tag weniger Kalorien zu dir nimmst, als du verbrennst, wirst du automatisch Gewicht abnehmen, logisch, oder ?:) Es ist aber jedoch schwer unter seinem Kalorienbedarf zu kommen, wenn man sich am Tag ein Stück Torte reinzieht. Also im Fazit solltest du auf Nahrungsmittel zugreifen, die relativ wenig Kalorien haben, um auch bei einer Diät mehr am Tag essen zu können. Am besten du zählst deine Kalorien über eine App zum Beispiel, dann bist du auf der sicheren Seite und wirst hundertprozentig abnehmen

Antwort
von user023948, 36

Mit Eiweiß-Shakes nimmt man doch nicht ab! Man baut mehr Muskeln auf außerdem nimmt man Gewicht zu! Zwar Muskeln aber trotzdem...

Kommentar von Xammit ,

Man nimmt nur zu wenn man einen Kalorienüberschuss hat. Wer trotz Shake unter seinem Limit bleibt, nimmt auch nicht zu.

Wer ordentlich isst und trainiert wird auf lange Sicht bei einem ausgeglichenen Kalorienhaushalt zwar kein Gewicht verlieren, aber sein Fett gegen Muskeln tauschen und wer da besser und gesünder aussieht, liegt auf der Hand.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten