Abendschule oder normalschule , was meint ihr?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mach erst mal die Hauptschule fertig! WENN du die geschafft hast, dann kannst du immer noch auf die Realschule wechseln und die Mittlere Reife anstreben.

Ansonsten: In den meisten Lehrberufen gilt: Mit bestandenem Lehr-Abschluss und einem bestimmten Mindest-Notenschnitt der Berufsschule hat man dann "automatisch" die Mittlere Reife geschafft.

Was du also machst, bleibt dir überlassen. Anfangen würde ich mit Lernen, damit der Hauptschulabschluß was vernünftiges wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Lernen in der Abendschule wäre anstrengender als am Tag zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal schule ist besser weil da es ausgewoogener unterricht gibt: auch gibt es meist dort eine anmelde note zur prüfung und bei abenschulen ist dies oft nicht der fall?

auch die gefahr das man nicht am ball bleibt ist in der abenschule grösser?

du wirst es gut schaffen wenn du am ball bleibst? wenn du zocken möchtest und mal jetzt mal später lernen möchtest ist die gefahr gross es nicht zu schaffenß

der fleiß von heute ist der erfolg von morgen?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung