Abends 1Kg mehr als morgens?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

diese 1 kilo sind wahrscheinlich muskelmasse die aufgebaut wird aufgrund von mangelerscheinungen durch die essstörung, wasser und etwas essen im Magen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von F1nnj4kob
15.06.2016, 20:03

Ok danke dir!

0

Natürlich, das was du isst, wiegt ja auch etwas, es ist ganz normal, keine Sorge, übernacht wird das dann Verdaut bzw verwertet, dass heist nicht, dass du jeden Tag minderstens 1 Kilo zunimmst.
Abends wiegt man immer mehr.

Viel glück ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von F1nnj4kob
15.06.2016, 20:02

Ok super, danke dir!! 

0

Das ist normal.

Dein Körper lebt und arbeitet auch, wenn du schläfst. Und die Energie, die er dazu benötigt, holt er sich aus den körperlichen Reserven z.B. Fett. Das fehlt dir dann am Morgen auf der Waage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von F1nnj4kob
15.06.2016, 20:03

Ok gut danke, bin dann erstmal beruhigt :)

0

Du solltest Dich nicht so oft wiegen.Einmal die Woche reicht. Oder, wenn es schon täglich sein muss, dann morgens nach dem Klogang und vorm Frühstück.

Natürlich wiegst Du abends mehr. Tagsüber isst und trinkst Du ja. Das ist wie ein Eimer: der Eimer AN SICH wiegt ja auch nicht mehr, wenn Wasser drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung