Frage von FlufflePuffHD, 11

Abendländische Musik und Notation?

Ich muss in Musik ein Portfolio über Notation abgeben. Eine Frage war dabei diese: Wie hätte sich deiner Meinung nach die abendländische Musik entwickelt, wenn sich die Notation nicht weiterentwickelt hätte? Kann sie mir jemand beantworten?

Antwort
von PurpurSound, 4

"Hätte" ist hypothetisch. Und bei welchem stadium "hätte" sie denn stehenbleiben sollen?

Aber eines ist klar: ohne eine ausgebildete notenschrift sind die möglichkeiten der entwicklung komplexerer musikpraktiken sehr begrenzt. Im zentrum stehen dann mündliche überlieferung, improvisation und einstimmigkeit bzw. nur rudimentäre mehrstimmigkeitsformen. Und generell sehr einfache modellbildungen...

Was das bedeutet kannst du an der musik vieler musikkulturen ohne notenschrift ebenso sehen wie an vielen laienbands die ohne notenkenntnisse "rumgurken" :-) LG Max

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten