Frage von Poko1222, 70

Problem mit Tor-Browser und Ip-Adresse bei Anmeldung

Ich bin auf eine Fußballmagerseite gegangen, auf ich immer spielte( im normalen Browser). Nun werde ich, wenn ich mich über den Torbrowser anmelde vom Spiel gesperrt, weil es anscheinend nicht dir original ipadressevon mir ist.

Habe ich etwas zu befürchten wenn ich den TorBrowser Runtergeladen habe und damit ins Internet gehe?. Unerlaubtes oder so würde ich nicht machen ganz normal im Internet sein und 2-3 Spieler Profile mehr haben um auch eine Chance haben zu gewinnen im Spiel.

Danke im Voraus

Antwort
von 3runex, 32

Also es ist sehr sehr schwierig zu verstehen was du sagen willst.

Generell über den TOR-Browser: Er ist vollkommen legal und dir kann absolut nichts passieren nur weil du ihn benutzt. Natürlich solltest du ihn nicht für Illegales missbrauchen. Solange du den Browser offen hast wird sich deine IP Adresse nicht ein zweites mal ändern. Durch TOR zu spielen macht absolut keinen SInn, da die Verbindung langsamer ist und du bei einem Onlinespiel nicht anonym sein kannst (durch deine Login Daten) und nur wegen der Anonymität nutzt man ja TOR eigentlich. Und es ist auch generell davon abzuraten dich mit einem Passwort irgendwo anzumelden wenn du TOR benutzt. Ich kenne nicht das Spiel das du zockst aber gebannt wirst du dadurch wahrscheinlich nicht.

Kommentar von 3runex ,

Leider habe ich erst nach mehrmaligem Durchlesen verstanden was du eigentlich Fragen willst. Ob du gebannt wirst hängt davon ab was in den AGBs oder in den Regeln steht.

Antwort
von xXSuperKiddiXx, 48

Dein Pc pingt einen Server an der einen anderen der wiederum einen anderen und der holt das signal von einem server.
Der Vorgang ist natührlich verschlüsselt

Kommentar von Poko1222 ,

Ändert sich die Ip Adresse jeden Tag oder Stunden 

Antwort
von zotel1956, 49

Ihn zu benutzen ist nicht illgeal. Nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten