Frage von l08zer, 90

Abdrücke im Nagellack?

Hey ihr Lieben,

Ich lackiere mir relativ selten die Nägel, weil das Ergebnis selten auch nur ansatzweise akzeptabel ist. Ja ja, ich weiß, Übung macht den Meister. Aber ich habe das Problem, dass ich nach dem Schlafengehen unschöne Abdrücke von meinen Haaren, oder dem Stoff habe, selbst wenn ich mir früh morgens die Nägel lackieren und selbstverständlich erst abends ins Bett gehe.

Hat irgendjemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Vielen Dank schon Mal für eure Antworten

Antwort
von deliriously, 62

Du solltest nicht so viel Lack aufeinmal auftragen. Zusätzlich gibts von jeder Marke, am besten Manhattan einen "Top Coat", dadurch schutz es die Oberfläche

Antwort
von Hexe121967, 57

wenn der lack niocht mehr richtig durchtrocknet, ist der lack hin.

Antwort
von SweetHardstyle, 69

Der Lack scheint nicht richtig durchgetrocknet zu sein.

Welchen Lack benutzt du denn? Wie viele Schichten lackierst du?

Kommentar von l08zer ,

3, zwei Schichten von dem gewünschten und eine Schicht Klarlack

Und ich benutze meist den von kiko

Kommentar von SweetHardstyle ,

Kiko trocknet bei mir eigentlich recht gut. Und insgesamt 3 Schichten sollten auch kein Problem sein. 

Probier mal einen anderen Klarlack aus. Am besten einen, der schnell trocknet (z.B. Good to go von Essie)

Antwort
von implying, 50

vielleicht liegt das an schlechtem nagellack o.ô hatte solche probleme nie. oder hast du ihn zu dick aufgetragen?

Antwort
von Tammy77, 34

Du machst wahrscheindlichbzu dicke schichten du solltest die ganz ganz dünn machen und wenn es nicht deckend genug ist dann eine 2. Schicht darüber

Antwort
von meinerede, 43

Dann taugt Dein Lack nix!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community