Frage von GreysCT, 72

Abbruch von Avira Suchlauf mit der Fehlermeldung avscan.exe?

Hallo,

ich benutze für meinen Laptop schon seit einer gefühlten Ewigkeit 'Avira Free Antivirus', habe nun aber ein Problem und hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann.

Heute hatte ich einen Suchlauf gestartet (der ungewöhnlich schnell ging, nach mehr als 1h schon 87%) der dann aber bei 87,7% und der durchsuchten Datei 'avscan.exe' stecken blieb, dass heißt Durchsuchte Dateien auf Null, nichts rührte sich außer die Zeit, die fröhlich weiterlief. Das Fenster lies sich noch bewegen, die Links (zB mehr Informationen zu Viren) klappten noch. Habe dann eine halbe Stunde gewartet, danach auf das Fragezeichen in der rechten Ecke geklickt und dann eine Fehlermeldung bekommen + abbrechen vom Suchlauf. Ein Report wurde ebenfalls nicht angezeigt.

Gestern hatte ich schon ein ähnliches Problem, beim Hochfahren die Anzeige von einem Skriptfehler von Avira, danach war der Bereich tot. Laut Kommentaren aus dem Internet soll man den IMP Ordner löschen, allerdings tauchte die Fehlermeldung nach einem Neustart nicht mehr auf, also existiert er bei mir noch. Beim anschließenden Virencheck ist mir der Laptop bei irgendetwas über 82% und 6h Laufzeit dann eingefroren (das macht er allerdings immer wieder mal in unregelmäßigen Abständen, Ursache noch nicht gefunden).

Kann mir jemand helfen und sagen, woran es liegen könnte und was man dagegen machen kann? Bzw was avescan.exe überhaupt ist?

Bin ein absoluter Laie auf dem Gebiet, falls noch Informationen benötigt werden bitte sagen. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CoderHD, 54

Die Datei "avscan.exe" gehört zu Avira und ist für die Scans zuständig.

Ich könnte mir vorstellen das ein anderes Antivirus oder Aviras Verhaltenserkennung (Heuristik) oder der Schutz vor Ransomware(Verschlüsselungstrojanern) die eigene/andere Scan Datei als Ransomware erkennt weil sie zu viele Dateien untersucht.

Lösung:

1. Avira Echtzeitscanner während des Scans ausschalten

2. Wenn es nicht geklappt hat "Malwarebytes Anti Malware" drüber laufen lassen (Avira muss dabei aus sein!!!)

Ich hoffe das hat dir wenigstenz ein bisschen weitergeholfen!

Kommentar von GreysCT ,

Okay vielen Dank, wird ausprobiert! 

Kommentar von GreysCT ,

Hat geklappt, nochmal danke!

Antwort
von muckel3302, 39

starte deinen Rechner im abgesicherten Modus neu, starte dort Avira und starte den Suchlauf neu. Nun sollte er normal durchlaufen und mögliche Sachen, die vorher gestört haben, dürften Avira nun arbeiten lassen. Mögliche Funde löschen und danach PC neu starten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community