Frage von hamsterlix, 32

Abbruch beim pillenblister trotzdem eine Möglichkeit da schwanger zu sein?

Hallo liebe Community
Hab am ersten Tag meiner Periode direkt die Pille genommen und 2 Wochen korrekt eingenommen.Hatte auch KEINE Probleme sprich übergeben Durchfall oder Antibiotika. Jetzt habe ich den blister gestern abgebrochen.Normalerweise nimmt man ja 21 Tabletten aber da ich die jetzt abgebrochen habe bekomme ich trotzdem eine Blutung oder doch nicht?während ich die Pille nahm also in den ersten Tagen hatte ich noch eine schwache Blutung (wahrscheinlich wegen der Periode) das ging vom ersten Tag ca bis zum 3ten Tag . Muss ich mir jetzt Sorgen machen irgendwie das ich jetzt keine Blutung bekomme oder die Möglichkeit besteht das ich schwanger geworden bin . Ich hatte in der ersten Woche mit meinem Freund sex am 5ten Tag der Pilleneinnahme. Aber ich hab auch keine Anzeichen wie Übelkeit. Freue mich über Antworten .:)

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 3

Nach 14 korrekt genommen Pillen ist eine sichere Pause möglich. Dein Körper wird wahrscheinlich mit einer Blutung auf den Hormonentzug reagieren. Aber selbst wenn er dies nicht tut, ist es nicht schlimm

Kommentar von hamsterlix ,

Danke :) also ich möchte zur Zeit auch keinen sex ging jetzt darum das ich eventuell schwanger geworden bin oder ich keine Blutung bekomme .

Kommentar von Jeally ,

Wenn du zuvor 14 Pillen korrekt genommen hast und jetzt keinen Sex mehr ohne weitere Verhütungsmittel hast, ist eine Schwangerschaft extrem unwahrscheinlich. Solltest du keine Blutung bekommen, ist das wie gesagt kein Problem

Kommentar von hamsterlix ,

Danke :)

Antwort
von masteryi2, 3

Wenn du am 5.Tag Geschlechtsverkehr hattest, obwohl du erst seit 5 Tagen die Pille nimmst und vorher nicht genommen hast, war das sehr leichtsinnig und nicht so schlau. Man sollte sie am Besten beim Ersten Einnehmen mindestens ganze Zwei Wochen nehmen bevor man nicht mehr mit Kondom verhütet.

Ich hoffe du warst jetzt noch mit Kondom geschützt, sollst stellt das ein Problem dar. Wenn du sozusagen 5 Tage vorher erst deine Blutung hattest, wird wahrscheinlich die Möglichkeit zur Schwangerschaft nicht bestehen, weil eine Schwangerschaft bei Eisprung passieren kann und das wäre erst später.
Also wahrscheinlich ist deswegen und weil du ja schon die Pille 5Tage eingenommen hast, nihcts passiert. Aber merk dir das fürs nächste Mal!
Weil du ja jetzt aufgehört hast sie zu nehmen. Wenn du sie irgendwann wieder anfängst, musst du ja wieder am Tag der Periode anfangen undso und dann verhütet am Anfang trotzdem noch mit Kondom ! Erst wenn du sie paar Monate nimmst, ist es egal welcher Tag-da brauchste nicht doppelt verhüten.

Soo und jetzt wegen der Blutung. Die kommt ganz normal, wüsste nicht warum sie jetzt ausfallen sollte?! Aber kann halt sein, dass sie wann anders kommt als sonst, weil du deinen Körper jetzt sozusagen mit der Einnahme und wieder Abbruch verwirrt hast.

Kommentar von Pangaea ,

Deine Antwort ist falsch. Wenn man mit der ersten Pille am ersten Tag der Regelblutung beginnt, ist man ab dem ersten Tag geschützt.

Das steht so in jeder Packungsbeilage, und die Packungsbeilage hat immer Recht. Das sind die vom Herstelller geprüften und garantierten Angaben.

Kommentar von masteryi2 ,

Wenn das stimmt, ist es gut. Meine Frauenärztin hatte mir das mal so erklärt, weil ich ein recht ähnliches Problem hatte, als ich angefangen habe die Pille zu nehmen.
Sie meinte ich sollte am Anfang auf jeden Fall die ersten zwei Wochen doppelt verhüten

Kommentar von hamsterlix ,

Vielen Dank für die Antworten !:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten