Frage von xpinknikex, 922

Abbofalle Hilfe- wie verfasse ich Kündigung an Info@mobile-info.cc?

Hallo liebe Community,
ich brauche dringend eure Hilfe.
Gestern war ich normal am surfen und kam anscheinend unglücklich auf Werbung, denn es öffnete sich ein weiteres Fenster, worauf ich 5 Sekunden später folgende Sms bekam (Anhang). Ich habe nichts bestätigt. Ich habe meinen Anbieter angerufen, welcher für mich zukünftig eine Sperre für Drittanbieter eingerichtet hat, jedoch sind so meine angeblichen abgeschlossenen Abos ja nicht gekündigt. Die Frau an Telefon von meinem Anbieter konnte jedoch nichts weiter tun, weil in meinem Register noch nichts registriert sei von wegen Abbos (dauert anscheinend noch etwas) und ich Montag noch mal anrufen soll.
Ich habe mich bereits erkundigt und viele "Wege" und Nummern gefunden, bei denen man angeblich diese Abos kündigen könne, jedoch traue ich einigem nicht und möchte mir aber sicher sein.
Ich möchte von euch gerne wissen, wie man eine Kündigung verfasst und was alles in eine kündigungsemail rein muss. Ich habe davon nämlich keine Ahnung und möchte gerne Unklarheiten der "Firma" gegenüber vermeiden.
Dann hätte ich auch noch die Frage ob ich 3 Abbos "abgeschlossen" habe oder die 2 nacheinander kommenden sms zusammen gehören.

Ich wäre unglaublich dankbar, für jede nützliche Hilfe.
LG

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 787

Das Abo / die Abos muss direkt bei diesem Drittanbieter gekündigt werden. Eine Begründung brauchst du dabei nicht..

Antwort
von farnickl, 676

Du willst nicht kündigen wenn du keinen Vertrag geschlossen hast. Bist du überhaupt schon alt genug um so etwas abzuschließen?

Kommentar von xpinknikex ,

Ich bin 15, aber die angeblichen Abbos laufen ja wenn dann über das Konto meines Vaters, das heißt ich bin kostenpflichtig, oder nicht? Und angeblich habe ich ja etwas abgeschlossen sonst hätte ich diese sms ja nicht bekommen.

Kommentar von farnickl ,

Der Vertrag soll widerrufen werden, da du diesen nicht bewusst abgeschlossen hast und diesen auch nicht machen durftest, da es nicht dein Handy ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten