Frage von Tobimehh, 184

Abblendlicht leuchtet mit Blauer Kontrolleuchte?

Hey Gf Community. Und zwar Folgendes: Da ich jetzt zurzeit immer sehr spät nachhause komme und deswegen in Dunkeln Fahren muss, mache ich immer das Abblendlicht an wie man es halt auch macht. Nur verwundert es mich das , wenn ich mein Abblendlicht anmache es in der Kontrollanzeige Blau Leuchtet. Also es ist ein Blaues Abblendlicht Symbol drauf. Ist es dann trotzdem Fernlicht ? Oder ist es auch Abblendlicht? Bis jetzt wurde ich noch nie drauf aufmerksam gemacht aber mache mir in letzter zeit selber die Gedanken darüber, nicht das ich permanent mit Fernlicht am Fahren bin.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 168

Schalte doch mal das Fernlicht ein :-)

Mit Sicherheit geht dann die Fernlichtkontrolllampe dann aus, und das Fernlicht gleich mit.

Du kannst nicht das Abblendlicht einschalten. Du kannst nur die Scheinwerfer einschalten, und je nach Schalterstellung brennt dann das Abblendlicht oder das Fernlicht.

Sowas lernt man aber auch in der Fahrschule.

Antwort
von HobbyTfz, 148

Hallo Tobimehh

Die Fernlichtkontrolle ist bei jedem Auto blau. Zwischen Abblendlicht und Fernlicht schaltet man um indem man den Blinkerhebel entweder zum Lenkrad zieht oder vom Lenkrad wegdrückt.

Gruß HobbyTfz

Antwort
von partikel1, 123

Mach doch mal einen Test.

Fa zu einem großen Schaufenster (zum Bsp. Autohauser, Supermärkte) ca. 5 bis 10m davor bleibt du stehen, und dannschaltest du das Licht mal durch, heisst, Sandlich (Begrenzungslicht), Abblendlich, Fernlicht. Wenn das blaue Lämpchenan ist sollte es das Fernlicht sein und dich selber im Schaufenster blenden. Wenn nicht solltest du in eine Werkstatt fahren.

Antwort
von Rockuser, 131

Zieh  mal am Scheibenwischerhebel. Dann sollte das Fernlicht ausgehen. Das geht auch Andersherum. Du schreibst leider nicht, um welches Auto es geht.

Kommentar von ponyfliege ,

dann ist die scheibe sauber.

ich glaub, du hast dich vertan - und meintest den blinkerhebel... ;-))

Kommentar von Rockuser ,

Ups, da hast Du recht. Danke.

Kommentar von ponyfliege ,

lol... ;-))

Antwort
von nurromanus, 107

Es ist so sicher Fernlicht wie das Amen in der Kirche. Ich bin schon sehr, sehr viele Autos gefahren, blau ist IMMER Fernlicht.

Antwort
von SchneemannOlaf, 96

Mal unabhängig davon welche Farbe das Symbol, in welcher Ausrichtung stehen die Lichtstrahlen des Symbols?

Waagerecht ist Fernlicht. Schräg nach unten wäre Abblendlicht.

Aber da die Lampe blau ist, gehe ich von Fernlicht aus. Allerdings ist nachts eigentlich ein deutlicher Unterschied zwischen Abblendlicht und Fernlicht erkennbar.

Viele Autos haben für das Abblendlicht auch gar keine Kontrolllampe.

Ich empfehle dir bei eingeschalteter Zündung auf einem Parkplatz mal alle Beleuchtungsmöglichkeiten durchzuschalten und von außen zu schauen wie es ausschaut.

Antwort
von PoppyCroch2nd, 98

Es ist Fernlicht wenn Fernlicht an ist! Das sieht man doch wohl!

Antwort
von Silke2, 90

Das wird schon das Fernlicht sein, aber das kannst du doch selber überprüfen . . .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten