Frage von habibubu, 425

Ab wieviel Umdrehungen in der Minute wird es für die Frau gefährlich?

Hey,

ich bin auch irgndwie ein bisschen crazy unterwegs die letzte Zeit, muss ich schon zugeben :D

Aber es hat sich irgendwie bei mir eingelebt, dass ich nach jeder großen Prüfung etwas wahnsinniges anstellen muss. Nach meinem Realschulabschluss war es zum Beispiel mit dem Fahrrad durch halb Deutschland zu fahren, mit 16 Jahren. Und jetzt nach dem Abi wollte ich was neuses anstellen. Diesmal soll es für meine Freundin ein "weibliches Spielzeug" sein. Dafür wollte ich mir auch gleich so richtig heftige Motoren kaufen. Aber ab vielen Umdrehungen wird es für meine Freundin da unten gefährlich? Sie ist schon 17 aber ich will ihr auch nicht wehtun auch wenn sie nicht schon mit mir viel ausprobiert hat.

Hat jemand einen ungefähren Richtwert ab wann es für das weibliche primäre Geschlechtsorgan ungemütlich wird? Sie weiss davon noch nichts xD

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen die mir helfen sie auf den Arm zu nehmen xD

Antwort
von gehweg, 208

Reibung, nicht Geschwindigkeit ist der Schlüssel. Ich find die Idee zwar witzig, aber deinen Ansatz nicht so praktikabel.
Wenn du etwas baust, dann mit Steuerelement das sie selbst bedienen kann.

Antwort
von Seefuchs, 185

Keine. Sowas macht ihr keinen Spass. Lieber was basteln was vor und zurück geht.

Antwort
von babyboy275, 269

12000 Umdrehungen die Minute. Dann wirds kritisch.

Kommentar von Issei2 ,

Ach das geht noch, so bis 12 Millionen

Antwort
von tlum00, 279

wenn sie von Miele ist brauchst du keine Angst haben, dann wird alles easy!

Spaß bei Seite, wenn es sich rund dreht, nicht schlägt und alles gleitet sollte es gut sein. Aber übertreib es nicht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community