Ab wieviel Jahren Online-Wettbüro?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

DU mußt einen Gewerbeschein haben, und dazu mußt du mindestens 18 Jahre alt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxWood
01.10.2016, 10:42

Vielen Danke!:)

0

Du hast nicht "indirekt" etwas mit Glücksspiel zu tun, du willst es veranstalten! Dafür gibt es extrem strenge Regelungen, in Deutschland ist das eine rechtlich sehr komplizierte Angelegenheit, da an Lizenzen zu kommen. Falls du das wirklich durchziehen willst, richte dich darauf ein, deine Firma auf Malta (oder in einem anderen glücksspielrechtlich liberaleren Land innerhalb der EU) gründen zu müssen.

Schlag dir das aus dem Kopf, sowas ist in Deutschland praktisch nicht umsetzbar. Erst recht nicht mit geringem Kapitaleinsatz und ohne sehr gute Fachanwälte.

Davon abgesehen kannst du kein Gewerbe über deine Eltern anmelden. Das musst du selbst tun! Und dafür musst du entweder 18 Jahre alt sein, oder ein schwieriges Genehmigungsverfahren vor dem Vormundschaftsgericht führen, wo du u.a. auch einen Richter von deiner geistigen, fachlichen und wirtschaftlichen Reife überzeugen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung