Frage von flipbrothers,

Ab wieviel Jahren darf man laut gesetz sex haben?

Ab welchem Alter darf man sex haben vom gesetz aus

Antwort von hapebue,
51 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Also ab 14 darfst du mit jemandem Sex haben, der nicht 3 Jahre älter ist als du und nicht jünger als 14. Ab 16 hast du gesetzlich das Recht auf sexuelle Freiheit und Selbstbestimmung. Das ist gesetzlich genauso festgelegt wie z.B. die Tatsache, dass du dann Bier trinken darfst. Dein Sexualpartner darf allerdings nicht älter als 18 sein, sonst macht er sich strafbar aufgrund sexuellen Handlungen an Minderjährigen. Aber wenn deine Eltern nichts gegen einen 18-jährigen Partner haben, wird es wohl auch niemanden geben, der in deshalb anzeigt! ;-)

Kommentar von Freddie76 ,

...na endlich DH

Kommentar von fabsta18 ,

In Österreich darf man aber schon ab 12 sex haben!!! Nur das du es weist! :P

Kommentar von hitthebass ,

des ist totaler blödsinn

Kommentar von Homer55 ,

echt jetzt????

Kommentar von Homer55 ,

echt jetzt????

Kommentar von nwise ,

echt jetzt????

Kommentar von nwise ,

echt jetzt????

Kommentar von Wegnerrobert2 ,

ne

Kommentar von Luciddream ,

echt jetzt????

Kommentar von kittyhallo123 ,

Was echt !!!!! :-O!!????? wusste ich gar nicht ich dachte nur ab 14 ?? wisso???

Kommentar von kittyhallo123 ,

Was echt !!!!! :-O!!????? wusste ich gar nicht ich dachte nur ab 14 ?? wisso???

Kommentar von DerKifferAlen ,

WAS ECHT!!!! GEIL AB INS POOF! Für 12 jährige

Kommentar von cybaer ,

Da auf diese falsche Antwort an anderer Stelle verwiesen wurde, noch ein später Kommentar:

Also ab 14 darfst du mit jemandem Sex haben, der nicht 3 Jahre älter ist als du

Falsch. Ab 14 darf man mit jedem Sex haben, egal wie alt (sofern der Partner nur auch mindestens 14 ist.

Es gelten ein paar Einschränkungen, aber die sind für Spezialfälle, und nicht für "normale" sexuelle oder Liebesbeziehungen.

Mit 14 kann man auch mit einer/m 100-Jährigen Sex haben, wenn das beide möchten.

Dein Sexualpartner darf allerdings nicht älter als 18 sein,

Schlicht falsch (s.o.).

Bitte nochmal in den Paragraphen bezügl. "Verstoß gegen die sexuelle Selbstbestimmung" nachlesen. Danke!

Kommentar von 0gleich0 ,

Viel Spaß im "Poof". :o

Kommentar von Libertinaer ,
Also ab 14 darfst du mit jemandem Sex haben, der nicht 3 Jahre älter ist als du und nicht jünger als 14.

So ein Gesetz gibt es weder in D noch in A noch in CH.

In D gilt ein Schutzalter von 14: Man darf in jedem Alter Sex haben. Bis 14 dürfen es die Eltern sowohl verbieten als auch fördern (s. § 180 StGB), ab 14 dürfen sie es nicht mehr verbieten (man ist dann sexualmündig - religionsmündig und strafmündig übrigens auch). Eine "Förderung" von Sex ist aber noch bis 16 Sache der Sorgeberechtigten.

Ab 14 darf man laut Gesetz keinen Sex mehr mit U14 haben (s. § 176 StGB), aber jeder andere Ü14 darf Sex mit einem haben - egal wie alt der Ü14 ist (der dürfte auch z.B. 100 sein ;->).

In A gilt ebenfalls ein Schutzalter von 14. Allerdings kann hier die 14er-Grenze bei geringem Altersabstand durchbrochen werden (einfacher sexueller Kontakt: ab 12 bei max. 4 Jahren Unterschied, starker sexueller Kontakt, z.B. GV, ab 13 bei max 3 Jahren Unterschied).

In CH gilt ein Schutzalter von 16. Generell ist der Sex allerdings straffrei, wenn der Altersunterschied nicht mehr als 3 Jahre beträgt.

Anmerkung: Außer in A wird nicht zw. GV und anderem Sex unterschieden. Sex ist Sex, egal ob Petting oder GV: Entweder aller Sex ist strafbar oder alles ist erlaubt.

D unterscheidet nur bei (leiblichen) Geschwistern: Zw. ihnen ist Sex zwar generell erlaubt, aber GV ist strafbar (allerdings erst ab 18 - vorher ist GV auch hier erlaubt).

Kommentar von Libertinaer ,

des ist totaler blödsinn

Was? Dass Du - selbst nach einem Hinweis - nicht in der Lage bist, mal eben ins Gesetz zu schauen, um deine falsche Behauptung zu unterlassen?

Ja, da alle Gesetze online verfügbar sind, ist das wirklich Blödsinn. Unnötiger Blödsinn. Oder einfach nur peinlich ...

Antwort von cheekyanne,

18

Kommentar von Viala ,

quatsch, sry, aber das ist doch blödsinn o.O

Kommentar von cheekyanne ,

aber ich habe es auch nicht eingehalten lol

Kommentar von regideur ,

DH für Dich!

Kommentar von cheekyanne ,

ja natürlich.

Kommentar von Viala ,

du darfst sogar mit 14 und jünger sex haben, wenn der andere gleich alt ist -.- kommt halt auf den partner an

Kommentar von youareFAIL ,

falsch

Antwort von KBB0815,

Es gibt keine Altersbeschränkung.Ein Fünfjähriger kommt nicht in den Knast wenn er eine Fünfjährige begrabbelt. Aber du kommst in den Knast wenn du es filmst!!!!!

Kommentar von youareFAIL ,

LOL^^

Antwort von hitthebass,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

in österreich ab 14

Antwort von Nudelsternchen,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ab 14 darfst du Sex haben mit einem Partner von 14 bis 15 wenn du 16 bist darfst du einen Partner auch über 18 haben und wenn du 18 bist kannst du eh machen was du möchtest unter 14 ist es verboten ist der Partner gar 16 oder Älter ist es Strafbar sogar

Kannst aber auch mal auf diesem Link nachsehen steht sehr viel drinne

http://de.wikipedia.org/wiki/Sex

Kommentar von Libertinaer ,
Kannst aber auch mal auf diesem Link nachsehen steht sehr viel drinne

Und warum hast Du das nicht gemacht, bevor Du antwortest?

Ist doch peinlich, auf so eine Art falsche Infos zu verbreiten ...

Antwort von Stevenfree,

Das ist doch blödsinn also wenn ich jetzt mit meinen 13 Jahren Sex mit einer Gleichaltrigen Person habe, müssen doch meine Eltern keine Strafe dafür oder?

Kommentar von Ymolo ,

Kommentar von Libertinaer ,

Das ist doch blödsinn also wenn ich jetzt mit meinen 13 Jahren Sex mit einer Gleichaltrigen Person habe, müssen doch meine Eltern keine Strafe dafür oder?

Kommt drauf an!

Es ist strafbar, Sex bei U16 zu "fördern" - außer das machen die Erziehungsberechtigten. Fördern würden deine Eltern den Sex z.B. dann, wenn sie dir erlauben würde, dass eine Freundin bei dir übernachtet. D.h., **deinen Sex dürfen deine Eltern natürlich fördern, aber nicht den von fremden Kindern.

Wenn aber die Eltern des fremden Kindes ihr OK für die Übernachtung geben, dann machen sich deine Eltern nicht strafbar.

Antwort von daflom,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ab 11 nee, ab 12 nee, ab 13 nee, AB 14 JA

Kommentar von tayaron ,

unter auch schon, aber nur unter berücksichtigung dessen, dass keiner von beiden 14 oder älter ist. dadrunter einfach aus mangelnder straffähigkeit nicht... da darf man noch fast alles. dadrüber auch, solang keine straftat besteht, zwang, bezahlung oÄ

Kommentar von Libertinaer ,

dadrunter einfach aus mangelnder straffähigkeit nicht...

Keineswegs nur aus "mangelnder Straffähigkeit". Man darf den Sex von U14 sogar explizit fördern (S § 180 StGB).

da darf man noch fast alles

Nö, nur wird das nicht mittels Strafrecht sanktioniert.

Wer aber als Kind Taten begeht, die Anderen z.B. schaden, dann gibt es jenseits des Strafrechts so einiges an Möglichkeiten (Kinderpsychiatrie, Erziehungsheim, etc.). Sex mit anderen Kindern zählt aber nicht dazu (s. eben z.B. auch § 180 StGB), sofern er einvernehmlich geschieht.

Kommentar von Libertinaer ,

ab 11 nee, ab 12 nee, ab 13 nee, AB 14 JA

Mal abgesehen vom Umstand, dass es keinerlei Gesetz gibt, das deine Antwort als "richtig" erscheinen lässt:

Sexualität begleitet uns das ganze Leben - auch in der Kindheit - auch vor 11.

Oder um, stellvertretend für die gesamte Zunft der Sexualpädagogen, die Kinder- und Jugendlichentherapeutin Dipl. Soz. Päd. Dorothea Hüsson zu zitieren: "Sexuelle Handlungen von Kindern werden in der Regel unter dem Blickwinkel, der Erfahrung und der Lebensweise des Erwachsenen betrachtet, verstanden und interpretiert. Sexualität wird dabei oft reduziert auf Fortpflanzung und den Genitalbereich. Die kindliche Sexualität ist dagegen weniger zielgerichtet und stärker durch Spontaneität und Ausprobieren gekennzeichnet.

Grundsätzlich hat Sexualität in allen Altersgruppen mit dem Suchen und Erleben körperlichen Genusses zu tun. Sie kann als Lebensenergie verstanden werden, die den Menschen ein Leben lang begleitet. Im Laufe der individuellen Entwicklung äußert sich Sexualität unterschiedlich stark und auf unterschiedliche Weise.

(...)

Wenn Kinder ihrer Neugierde, ihrem Lustprinzip und ihrem Bedürfnis nach körperlicher Nähe folgen, gehört das zu den normalen kindlichen Betätigungen."

Jetzt verständlich, warum es kein Gesetz gibt, das z.B. Sex zw. Kindern sanktioniert?

Antwort von schlankerfisch,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Einen Kurzüberblick der Gesetze

Gesetzlich verboten ist . . .

» Du bist unter 14 und dein Sexpartner ist 14 oder älter.

» Du bist 14 oder 15 und dein Sexpartner ist 21 oder älter.

» Du bist 14 oder älter und dein Sexpartner ist unter 14.

» Du bist 21 oder älter und dein Sexpartner ist unter 16.

Gesetzlich erlaubt ist . . .

» Du bist 14 oder 15. Dein Sexpartner ist 14 oder älter aber unter 21.

» Du bist 16 oder älter aber unter 21 und dein Sexpartner ist mindestens 14.

» Du bist 21 oder älter. Dein Sexpartner ist mindestens 16.

Unabhängig vom Alter ist verboten . . .

» Sex mit Geschwistern.

» Sex mit Eltern oder Großeltern.

» Sex mit Schutzbefohlenen, die jemandem zur Erziehung, Ausbildung oder Betreuung anvertraut sind. Dazu zählt z.B. Sex mit Lehrern, Stiefvätern, Beratern, Psychotherapeuten, Pflegern usw.

Kommentar von Libertinaer ,

Einen Kurzüberblick der Gesetze

... der vor Fehlern nur so strotzt. Um nicht zu sagen, da ist überhaupt nichts richtig (die Sache mit den Großeltern mal ausgenommen). =:-o

Antwort von nikita3299,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

früher dachte ich das sex ab 18 ist aber ich bin 14 heißt das ich sex haben darf?

Kommentar von 0gleich0 ,

Schau dir doch mal deinen Vorgängerbeitrag an! :o Mit 14 darfst du Sex haben, wenn dein Sexpartner min. 14 und unter 21 ist.

Kommentar von Libertinaer ,

aber ich bin 14 heißt das ich sex haben darf?

Ja, mit (fast) allen, die auch schon mindestens 14 sind (eine Altersgrenze nach oben gibt es nicht).

Nur beim Ausbilder, Klassenlehrer, etc. gilt eine Altersuntergrenze von 16.

Vor 14 hättest Du auch schon Sex haben dürfen. Aber nur mit anderen Kindern (Ü14 machen sich ja strafbar beim Sex mit U14). Und: Vor 14 dürfen Eltern den Sex ihrer Kinder nicht nur fördern, sie dürfen ihn auch verbieten.

Ab 14 dürfen sie den Sex dann nicht mehr verbieten. Ab 14 ist man "sexualmündig".

Kommentar von Libertinaer ,

Mit 14 darfst du Sex haben, wenn dein Sexpartner min. 14 und unter 21 ist.

Wenn Du das "und unter 21" weggelassen hättest, wäre es richtig gewesen.

Antwort von femShepFan,

"Ab 14 darf man mit jedem Sex haben, egal wie alt (sofern der Partner nur auch mindestens 14 ist.

Es gelten ein paar Einschränkungen, aber die sind für Spezialfälle, und nicht für "normale" sexuelle oder Liebesbeziehungen.

Mit 14 kann man auch mit einer/m 100-Jährigen Sex haben, wenn das beide möchten."

(antwort von cybaer)

aber meiner meinung nach geht es nicht ums alter, sondern um die reife.

mfg femShepFan

PS als ob n polizist n wandelndes gesetzesbuch wär.

gute seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Sex

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten