Frage von Availablex, 131

Ab wieviel Jahren darf ich mir ein Tattoo stechen lassen mit Erlaubnis meiner Eltern?

Antwort
von HelftMir123, 65

So lange die Eltern ihre schriftliche Einverständnis geben und mit im Studio sind ist dein Alter in D. völlig irrelevant. Du könntest auch erst 8 sein, von den Gesetzen her wäre das ok.

Allerdings wird dich ein vernünftiger Tattoowierer (also jemand der a) Ahnung von seinem Job hat und b) deine Gesundheit über sein Geld stellt) nicht in jedem Alter und nicht an jeder Stelle stechen. Ein Tattoo über die Brust/den Bauch z.B. wäre U18 nicht angebracht, da sich diese Stellen durch die Pubertät und das Wachstum noch stark verändern können. Manche stechen dich z.B. U16 gar nicht, manche auch wirklich erst wenn du 18 bist, Eltern hin oder her. 

Einen guten Tattoowierer zu finden, der auch U16 sticht wird also vermutlich recht schwer werden...

Antwort
von hannahsilla, 66

Kommt auf den Tätowierer an. Manche verweigern es mit 16 auch, aber manche machen es auch mit den Eltern.

Antwort
von user6363, 79

Sechszehn

Kommentar von Availablex ,

Ich kenne welche mit 14 die schon welche haben..🙈🙄

Kommentar von HelftMir123 ,

ich auch, aber so "toll" sah das dann halt auch...Lienen schief und verschwommen, Motiv nicht mittig usw. ;)

Antwort
von sarahxdreamless, 56

Sechzehn..
Manche tun es aber auch mit 14/15, da muss man aber die richtigen Leute kennen.

Antwort
von xlSNiPeZzBoZz, 76

Ab deinem 16ten Lebensjahr oder du hast einen bekannten der Tattoos macht

Kommentar von BrightSunrise ,

Ab dem 16. Lebensjahr ist man 15 Jahre alt, richtig würde es heißen "ab dem vollendeten 16. Lebensjahr".

Ein Fehler, den leider viele machen.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten