Ab wieviel jahren darf ich 45km/h scooter fahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bundesweit in Deutschland gilt für Kleinkrafträder bis 50 cm3  und regulär bis 45 KM/h ,die nach dem 31. Dezember 2001 in Betrieb genommen wurden , die Fahrerlaubnis der Klasse AM.Ab 16 Jahren.

Es gibt derzeit in 3 Bundesländern einen Modellversuch ,wonach auch 15 Jährige Klasse AM besitzen dürfen.In Sachsen,Thüringen und Sachen -Anhalt ist das so.Ausserhalb dieser Bundesländer darf man erst ab 16 Jahren mit Klasse AM fahren.Ob das nun ein Roller oder eine Enduro ist,spielt dabei keine Rolle.Denn noch gibt es keinen Bauart bedingten oder Bauart bestimmten Führerschein.

Eine Ausnahme gibt es.Kleinkrafträder im Sinne der DDR Vorschriften die erstmalig bis zum 28.02.1992 in den Verkehr genommen wurden , dürfen Bauart bedingt oder Bauart bestimmt
bis zu 60 KM/h schnell sein,bei maximal 50cm3.Eine Ausnahme ist die 
Simson Sperber.Die darf trotz 50cm3 Bauart bedingt mehr als 60 KM/h fahren.Die gilt dann als Leichtkraftrad.Klasse A1 ,ab 16 Jahren,wäre dafür nötig.

Wohnst du ausserhalb der EU ,z.B Schweiz,gelten andere Gesetze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 Jahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung