Frage von Powermaus, 140

Ab wie vielen Wochen krank muss man zum Amtsarzt?

Also ich bin in einer schulischen Ausbildung (will aber den Abbruch mit meinem 18. Geburtstag beantragen) und werde wahrscheinlich die letzten 12 Wochen von diesem Semester krank geschrieben ab heute. Muss man da wie bei einer längeren Sportbefreiung auch zum Amtsarzt? Hab das wegen Sport schon mehrmals hinter mir und nicht wirklich bock wieder dort hin zu rennen aber wenns nicht anders geht miss ich das wohl oder übel ;)

Antwort
von Seanna, 94

Es gibt keine vorgeschriebene Länge. Ab dem Zeitpunkt wo es begründet unglaubwürdig wird.

Antwort
von extrapilot350, 126

Es kann sein, dass nach mehr als 6 Wochen Erkrankung der MdK einen Besuch abstatten wird.

Kommentar von Powermaus ,

Ok gut da weis ich erstmal bescheid danke ;)

Antwort
von Powermaus, 23

Also ich war insgesamt 20 Wochen am Stück krank und hatge keine Amtsarzt konsequenzen :) Zum Glück :D Aber davon abgesehen bin ich ja auch "wirklich krank" da wäre glaube extra prüfen eh sinnlos gewesen weil es ziemlich offensichtlich ist / war

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community