Ab wie vielen jahren kann ich meinen namen umschreiben also andere schreibweise und ab wie vielen jahren kann ich meinen nachnamen ändern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachname ändert sich ( abgesehen von offensichtlich ehrverletzenden Nachnamen oder als Opfer einer schweren Straftat) nur durch Heirat, Einbenennung oder Adoption.
Letzteres hätte den Vorteil, dass du dir gleich noch neue Vornamen zulegen darfst, welche sich komplett von deinen bisherigen Vornamen unterscheiden dürfen. Dafür wirst du allerdings auch bis 18 warten müssen, damit diese Entscheidung wirklich unbedrängt von deinen Eltern abläuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Namensänderung kann man ab 18 bei der Stadtverwaltung beantragen.

Soweit ich weis, wird dies allerdings nur bei begründetem Wunsch gemacht. Ein "h" mehr oder weniger sehe ich hier nicht als Grund an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da brauchst du denke ich die Einverständnis deiner Eltern zu und ansonsten ab 18. Am besten du fragst mal im Amt deiner Stadt nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung