Ab wie vielen Jahren darf man sich ein Smartphone Kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Mit Genehmigung deiner Eltern weil das dieses Taschengeldgesetz übersteigt. Aber deine Eltern können dir das ja einfach kaufen und du gibst ihnen das Geld oder die kommen halt einfach mit in den Laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst dir das Handy nur kaufen wenn deine Eltern dies genehmigen. Ab 18 dürftest du dir es 'alleine' kaufen.
Allerdings bin ich kein Experte also bin ich mir nicht 100% sicher  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da dieses Geld dein Taschengeld überschreitet. Aber nicht jedes Geschäft sieht es halt so probieren kannst du es ja aber am besten du nimmst deine Mutter mit dann kann nichts passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joerglek7
30.05.2016, 11:51

Haha diese Erklärung 😂😂

0

wenn die Eltern einverstanden sind, kein Problem. Handy ist das eine, der Vertrag ne andere Geschichte; besser Pre-Paid

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß gibt es da kein Mindestalter wenn du bar zahlst ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kasalla99
28.05.2016, 09:55

Der Vertrag ist schwebend unwirksam oder so, wenn er noch keine 18 ist. Machen kann man, aber wenn die Eltern dann was dagegen haben, ist der Kauf ganz schnell unwirksam. Viele Verkäufer haben auf so etwas keinen Bock und dann muss man so oder so mit den Eltern antanzen.

0

Also, einen Vertrag abschließen können nur Erwachsene Leute, das heißt: du musst mindestens 18 Jahre alt sein.

Solltest du kein Geld verdienen, geht das sowieso nicht. Aber wenn schon, dann darfst du dir ein Smartphone mit Vertrag nur mit Erlaubnis deiner Eltern kaufen bzw. auf Rate setzen.

(also ich hoffe das die Antwort stimmt, weil wir das Thema in BWL letztes Jahr das letzte mal durchgenommen haben.)

Lg Deine Aminka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kasalla99
28.05.2016, 09:58

FALSCH!

Minderjährige können Verträge abschließen.

"Also, einen Vertrag abschließen können nur Erwachsene Leute, das heißt: du musst mindestens 18 Jahre alt sein." Da möchte ich aber nicht auf deiner Schule / Uni sein.

Gehört aber auch in den Bereich Recht und nicht BWL!

0
Kommentar von Djinneater
28.05.2016, 09:58

das ist nicht richtig

7-17 jährige können auch schon gültige verträge schließen

du solltest das thema noch mal ganz wiederholen, du wirfst viel durcheinander

ratenverpflichtungen können erst 18 jährige eingehen

0

Ab 18 Jahre, da das den Taschengeldrahmen überschreitet. Oder mit Genehmigung der Eltern ist das auch kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nop glaube nicht da Mann trotzdem einen Vertrag unterschreiben muss und das geht erst mit 18 . Aber wenn deine Mutter oder dein Vater das machen geht das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Joerglek7
28.05.2016, 09:52

So lange er ohne Vertrag möchte muss er nichts unterschreiben ...ist ein normaler warenkauf :)

0