Ab wie viel Jahren können Kinder eurer Meinung nach alleine im Krankenhaus bleiben- also auch über nacht, der Aufenthalt wäre so über 2 Wochen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich war mit 7 Jahren das erste mal alleine in der Klinik für 6 Wochen. Meine Mutter kam mich nur an den Wochenende besuchen. Die Klinik lag 160 km von meiner Familie, Freunden und bekannten entfernt.
Geschadet hat es mir nicht, es war eine tolle Zeit (habe da insgesamt mehr als 2 Jahre meines Lebens verbracht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von balkonkind
15.12.2015, 19:55

oha warum

0
Kommentar von GroupieNo1
15.12.2015, 19:56

Starkes Rheuma

0
Kommentar von GroupieNo1
15.12.2015, 19:57

Und nach dem ich mehrere Wochen im Jahr da sein musste, könnten meine Eltern die selbstständig waren nicht einfach mal 10 Wochen im Jahr nicht arbeiten

0

Das kann man nicht pauschal beantworten, dass kommt auch ein bisschen auf das Kind an. Ich persönlich würde mein Kind in dem Alter auf keinen Fall alleine im Krankenhaus belassen. Kinder verstehen das alles noch nicht so richtig. Sie sind aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen und das einzige, was dann wirklich hilft, ist, wenn Mama da ist und Trost spendet und es einfach in den Arm nimmt und Sicherheit gibt. Die Mutter des Kindes kann ich überhaupt nicht verstehen, an ihrer Stelle würde ich die Geschäftsreise sofort abbrechen und wäre bei meinem Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das kann man nicht vom Alter abhängig machen. Sondern vom Kind. mal davon abgesehen das die Krankenkassen das eh nur bis zum Schuleintritt zahlen wenn eine Begleitperson mit aufgenommen wird: Manche 5jährige kommen schon nachts ohne Mama/Papa aus. Es gibt aber auch 12jährige die einfach sehr ängstlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war mit 4 das erste mal alleine 2 Wochen im KKH - Besuch nur Mi, Sa, So jeweils 1 - 2 Stunden. Nicht schön, aber überlebt haben das alle.

Heute gibts jeden Tag Besuch nahezu unbegrenzt. Da muss man schon sehn, dass die Kinder auch genug Ruhe bekommen.

Also macht euch mal keinen Stress.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 10 hatte ich meine erste Operation ich lag ungefähr 2 Wochen im kh meine Mutter hat mich jeden Tag besucht also sonst über Nacht hatte ich keine Probleme nur am Tag vor der Op aber ansonsten war das in Ordnung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein jüngstes Kind war mit 1,5 Jahren ganz allein im Krankenhaus und hat dabei keinen Schaden davongetragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde selbst 12 zu frueh (mein Grosser ist 12), aber vielleicht muss man erstmal in der Situation sein um das richtig abzuschaetzen. Ich kann mir aber auch gar nicht vorstellen, auf Geschaeftsreise zu gehen, wenn mein Kind im KH waere, egal wie alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selinchen991
15.12.2015, 21:07

Ja, ist halt wichitig für den Job, es ist ja nichts lebensbedrohliches, nur eine Antibiotikatherapie als Prophylaxe

0

Welche Mutter lässt ein so schwer krankes Kind allein im Krankenhaus?  Da hab ich echt kein Verständnis, obwohl ich das schon öfters erlebt hab, dass Eltern Ferien buchen wenn das Kind im Krankenhaus ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Georg63
15.12.2015, 18:23

ich lese hier nichts von Ferien

0

Also ich finde es ganz toll das es jetzt so etwas gibt aber zu DDR Zeiten mussten die Kinder generell alleine im Krankenhaus bleiben egal wie alt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten das kind selbst fragen ob es in Ordnung ist.

Wenn nicht, ich war mit 12 auch schon alleine im Krankenhaus. Ich wurde aber auch immer jeden tag besucht. Aber ich denke mit 12 sollte es schon gehen auch wenn es immer auf das kind ankommt. also wenn das kind stark Heimweh hat oder noch nie wo anders übernachtet hat ohne Eltern wäre es nicht so eine gute Idee.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube, das kann man nicht pauschal beantworten. Es kommt auf die Beziehung an, die ein Kind zu seinen Eltern hat. Manche Kinder sind eher selbstständig und kämen damit klar. Andere gar nicht.

Persönlich würde ich Himmel und Erde in Bewegung setzen, um bei meinem Kind zu sein. Egal wie alt es ist. Es sei denn, es sagt mir, dass das nicht nötig ist - mit 16 vielleicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grisu2101
15.12.2015, 18:14

Echt ab 16 erst ?!?

0
Kommentar von keineahnungaf
15.12.2015, 18:17

Ja ab der pupertät. Ab da wollen Jugendliche auch nicht das ihre Eltern 24/7 bei ihnen sind..

0

Kommt auf die Erziehung und Reife des Kindes an. Ab 7 sollte meiner Meinung nach gehen, oft besuchen vorausgesetzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das hängt ganz von dem kind ab!!!

vllt gibt es zimmer, wo jemand vertrautes (am anfang oder länger, je nachdem obs nötig ist) mit drinne liegen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung