Frage von 240529091606035, 965

Ab wie vielen Jahren ist es erlaubt sich selbst zu befriedigen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ThommyHilfiger, 601

Du hättest sofort nach der Geburt damit anfangen dürfen. Das heißt, es gibt da keine Grenze nach unten.

Antwort
von glasair, 734

Es gibt dafür keine Altersbeschränkung wenn du es alleine machst. Tust du es vor anderen, oder nimmst du es sogar auf, zählt das teilweise schon zu Pornographie. Ansonsten ist es nicht verboten.

Antwort
von TomMike001, 582

Es gibt hierfür keine gesetzliche Regelung. Man kann jederzeit und in jedem Alter damit anfangen.

Antwort
von PrinzessinLu110, 677

Es gibt keine Altersbeschränkung. Oft entdecken Kleinkinder schon solche Dinge, muss natürlich nicht sein, ist aber jedem selbst überlassen:)

Antwort
von kath3695, 397

Solange Du es alleine machst, gibt es keine Altersbeschränkung.

Antwort
von Doppis, 586

Das ist nicht per Gesetz geregelt.

Es ist Dein Körper.

Antwort
von Widde1985, 310

Hallo 240529091606035,

für die Festlegung einer Altersgrenze zur Masturbation, gibt es kein Gesetz - zumindest, so weit ich weiss, in Deutschland. 

In einigen Ländern, wird Masturbation hingegen, als Gesetzesverstoss bezeichnet! 

Wenn du es aber andere dazu zwingst, dir dabei zu zusehen, wäre dies eine Straftat 

Lg. Widde1985

Antwort
von BlauerSitzsack, 428

Selbstbefriedigung fügt ihnen und den Menschen in ihrer Umgebung keinen Schaden zu.

Außer sie machen es vor ihnen.

Antwort
von Unterhosen96, 230

Ab dann wann du Lust drauf hast!

Expertenantwort
von Matzko, Community-Experte für Sex, 114

Da gibt es keine Altersgrenzen, weder nach oben noch nach unten.

Antwort
von me2312la, 398

dafür gibt es keine altersgrenze...viel spass

Antwort
von FrecheJungeDame, 263

Ab 0 Jahre ♥

Antwort
von Friese76, 223

Leg los und genieße es!!!

Antwort
von menschkinders, 332

Da gibt es kein bestimmtes Alter.

Befriedigen kannst du, wenn du Lust hast und wenn es dir auch gefällt.

Antwort
von NackterGerd, 194

Es gibt kein Alter in dem SB verboten ist.

Warum auch?

Vor allem Jungs machen schon im Kindergarten Alter rum.

Mädchen glaube ich etwas später.

Richtiges SB mit Lustgewinn geht natürlich erst mit der Pupertät 

so ab 10j - 14j fängt es an - aber nicht wegen dürfen, sondern wegen wollen

Antwort
von Bananensandwich, 411

Da gibt es keine Erlaubnisgrenze.

Und selbst wenn ist es egal. Mach einfach das was dir gefaltt wenn dir danach ist.

Antwort
von michele1450, 310

es gibt keine beschränkung 

Antwort
von SomewhereInTime, 291

Wenn man die Bedeutung des Wortes kennt. 

Antwort
von Zipfiberger299, 278

Also ich habe mit 8 angefangen soweit ich weiß. Ich hoffe ich werde jetzt nicht verurteilt weil es erst ab 13 erlaubt ist.

Immer diese Fragen, glaubst du irgendjemand hat eine Kamera über deinem Bette befestigt und kontrolliert das?

Antwort
von Geisterstunde, 180

Dafür gibt es kein Mindestalter.

Antwort
von Nutzer1000, 292

Ab 1 Sekunde

Kommentar von NackterGerd ,

Nein das währe verboten  - Arzt und Hebamme sind ja zu der Zeit noch dabei.

Eher so 1h nach der Geburt  wenn du das ERSTE MAL alleine warst 😆😊😄😅

Kommentar von Nutzer1000 ,

Wieso ist es verboten? Die können doch zugucken oder etwa nicht?🤔😂

Antwort
von Enrico007, 283

Ab wie viel Jahren ist es erlaubt Spaß zu haben- ist genauso eine blöde Frage

Antwort
von MrMentalist1, 239

Gibt keine Altersbeschränkung :)! Kannst auch mit 6 schon loslegen :3

Antwort
von tiffany058, 170

Hallo :)
Es gibt keine Altersbeschränkung ;)
Du kannst es schon als 3 Jähriges Kind machen (auch wenn das komisch bzw unnormal wäre)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community