Frage von lola1204, 95

Ab wie viel Jahren ist es angebracht einen Freund zu haben?

Antwort
von XNightMoonX, 14

Das kann man nicht am Alter festlegen. Das Alter hat nichts mit Reife und Verstand zu tun und Gefühle fragen auch nicht danach. ;-)

Mein Cousin ist beispielsweise 12 Jahre jung und hat seit einiger Zeit eine feste Freundin. Die beiden sind allerdings ziemlich erwachsen für ihr Alter. Auch von der Bildung her, sind die beiden absolut nicht dumm. Fachwörter sind ihnen auch nicht fremd.

Aber das ist bei jedem anders. Ich bin jetzt mit 19 Jahren noch nicht wirklich bereit dazu. Hatte auch noch keinen Freund.
Man nimmt auch nicht den Nächstbesten, wenn das was ernstes sein soll. Und es ist eben wichtig, dass man selber bereit dazu ist. Sonst klappt das Ganze eh nicht.

Antwort
von BrightSunrise, 15

Wenn man sich bereit dazu fühlt.

Ich war 13 bei meinem ersten Freund, sind im Oktober 4 Jahre zusammen.

Grüße

Antwort
von onidagori, 13

Meinen ersten Freund hatte ich mit 5. Eine erste Liebesbeziehung ist natürlich, wenn man die Tage bekommt. Beim einen ist das schon mit 11, beim nächsten erst mit 17. Vor dem ersten Sex solltest aber erst zum Arzt wegen der Pille. 

Antwort
von BEEEny, 8

Ich glaube das ich mit 12 eine Freundin mal hatte kann auch sein mit 13... Weiß ich nicht mehr... Ich habe schnell wieder Schluss gemacht weil ich keine liebe gespürt habe was man von einem 12 Jährigen nicht erwarten kann.... Damit meine ich... Es gibt kein Alter für Beziehungen... Fang eine an wenn du deinen Partner liebst.... Sonst wird es eh nichts

Antwort
von ZuCocO, 6

Wenn du dich dafür bereit fühlst. :)

Antwort
von DuddyYo, 6

Wenn du dich dazu bereit fühlst.

Antwort
von Meela99, 4

Kindergarten Schwärmerei hatte jeder, händchenhalten mit 13/14 ist auch okay, richtiger Freund dann mit 16/17 meiner Meinung nach

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten