Frage von Felixrei, 46

Ab wie viel Jahren darf einem der Führerschein gesperrt werden?

Antwort
von peterobm, 35

sobald man einen Führerschein rechtmässig erworben hat. 

Kommentar von Maxedd ,

Wenn er den Führerschein schon hat, wird er ihm abgenommen und nicht gesperrt ;)

Kommentar von peterobm ,

kommt ganz drauf an; Fahrzeug als Waffe eingesetzt, Ende

Kommentar von Ruokanga ,

Vorher schon.

Antwort
von Maxedd, 32

Immer, auch wenn du erst ab 14 Strafbar bist, kannst du den Führerschein für 3 Jahre gesperrt bekommen wenn du beim schwarz fahren erwischt wirst, und zwar alle, bedeutet du darfst dann Mofa mit 18, 125er mit 21 und Auto mit 24 machen ;P

Kommentar von Crack ,

kannst du den Führerschein für 3 Jahre gesperrt bekommen

Woher kommen die 3 Jahre?
Eine solche Frist gibt es nicht da es sich im Strafverfahren immer um eine Einzelfallentscheidung handelt.

Das StGB sieht eine min. Sperrfrist von 6 Monaten und eine max. von 5 Jahren vor - andere feste Abstufungen gibt es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten