Frage von Gruenling4w, 97

Ab wie viel Jahren, darf ein Kind arbeiten?

Antwort
von Tragosso, 20

Theoretisch erst mit 14. Ob es beim Praktikum Sonderregelungen gibt weiß ich nicht - Ich war 13 während des ersten Schulpraktikums und habe 8 Stunden gearbeitet. Das war meines erachtens überhaupt nicht rechtens, aber das war der Lehrerin egal.

Antwort
von AtotheG, 46

§5 Verbot der Beschäftigung von Kindern


(1) Die Beschäftigung von Kindern (§2 Abs. 1) ist verboten.


(2) Das Verbot des Absatzes 1 gilt nicht für die Beschäftigung von Kindern



Auf die Beschäftigung finden §7 Satz 1 Nr. 2 und die §§ 9 bis 46 entsprechende Anwendung.


(3) Das Verbot des Absatzes 1 gilt ferner nicht für
die Beschäftigung von Kindern über 13 Jahre mit Einwilligung des
Personensorgeberechtigten, soweit die Beschäftigung leicht und für
Kinder geeignet ist. Die Beschäftigung ist leicht, wenn sie auf Grund
ihrer Beschaffenheit und der besonderen Bedingungen, unter denen sie
ausgeführt wird,



nicht nachteilig beeinflußt. Die Kinder dürfen nicht
mehr als zwei Stunden täglich, in landwirtschaftlichen
Familienbetrieben nicht mehr als drei Stunden täglich, nicht zwischen 18
und 8 Uhr, nicht vor dem Schulunterricht und nicht während des
Schulunterrichts beschäftigt werden. Auf die Beschäftigung finden die §§15 bis 31 entsprechende Anwendung.


(4) Das Verbot des Absatzes 1 gilt ferner nicht für die Beschäftigung von Jugendlichen (§2
Abs. 3) während der Schulferien für höchstens vier Wochen im
Kalenderjahr. Auf die Beschäftigung finden die §§ 8 bis 31 entsprechende
Anwendung.


(4a) Die Bundesregierung hat durch Rechtsverordnung
mit Zustimmung des Bundesrates die Beschäftigung nach Absatz 3 näher zu
bestimmen.


(4b) Der Arbeitgeber unterrichtet die
Personensorgeberechtigten der von ihm beschäftigten Kinder über mögliche
Gefahren sowie über alle zu ihrer Sicherheit und ihrem
Gesundheitsschutz getroffenen Maßnahmen.


(5) Für Veranstaltungen kann die Aufsichtsbehörde Ausnahmen gemäß §6 bewilligen.



Antwort
von Fuchsfeli, 35

Ein Kind darf ab 14 Jahren mit Einschränkungen der Arbeitszeiten und der Tätigkeiten arbeiten.

Antwort
von leiderkeinepzza, 39

Ich glaube man darf ab 14 arbeiten aber nur 6h am Tag... So war es zumindest bei mir als ich ein Praktikum hatte :)

Antwort
von Margotier, 5

Anders als in den meisten Antworten behauptet wird: ab 13 (s. JArbSchG).

Antwort
von turnmami, 48

Leichte Tätigkeiten und unter Beachtung des Jugendschutzes ab 14

Antwort
von Fairy21, 9

Kleinere Tätigkeiten , wie  Zeitung austragen , Babysitten ab 13 Jahre. 

Antwort
von FranziiCookiie, 23

Kommt immer darauf an, was du machst. Zeitunge austragen, Babysitten, Nachhilfe geben ab 14, im Rewe aushelfen, Ausbildung anfangen und Ab und zu Kellnern ab 15/16 und richtig arbeiten ab 18.

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Ab 13 aber nur mit Einwilligung der Eltern und nicht mehr wie 2 Stunden am Tag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten