Frage von Tessa96 02.07.2013

Ab wie viel Dioptrien darf man kein Führerschein machen?

  • Antwort von Mephistoles 02.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hier http://www.fahrschule.de/fahren_lernen/Tipp30index.html findest du alles nötige dazu.

  • Antwort von winkler97 02.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Lass dir eine Brille verschreiben. Sobald du den Test mit Brille bestehst, bist du berechtigt den Führerschein zu machen =)

  • Antwort von Dotter1981 02.07.2013
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Damit müsstest du Führerschein machen können, du musst aber beim Fahren eine Brille tragen.

  • Antwort von SpeedyO 02.07.2013

    Ich glaube man muss mindestens 70 % haben.

  • Antwort von almghandi 02.07.2013

    Mit der passenden Sehhilfe kannst du ihn machen. Was bedeutet 60%? Weißt du deine Dioptrienzahlen? Die wären interessanter...

    Für den Schein musst du dann ein ärtztliches Attest für die Brille/Linsen haben.

  • Antwort von MoBruinne 02.07.2013

    hast du die Sehstärke mit oder ohne Sehhilfe (Brille oder Linsen?)

    Ohne hab ich auf einem Aug nur 30%. Das interessiert aber niemanden, solange das mit ner Brille anständig ausgeglichen ist. Mit hab ich 100% beidseitig. Dann ist das kein Problem.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!