Ab welcher SSW habt ihr angefangen zuzunehmen und wieviel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erste Schwangerschaft: bis zur 18. SSW erstmal 3 Kilo abgenommen. Am Ende der Schwangerschaft (aber noch vor der Geburt) war ich 12 Kilo schwerer als vorher. Wie viel davon nach der Geburt noch übrig war...keine Ahnung, ich hab mich erst 6 Monate nach der Geburt wieder auf die Waage gestellt.

Zweite schwangerschaft: bis zur 24. SSW 6 Kilo abgenommen. Kurz vor der Geburt wog ich dann gerade mal 1 Kilo mehr als vor der Schwangerschaft. Auf den ersten Blick denkt man "Wow toll, dann warst du danach ja dünner als vorher." stimmt aber nicht. Ich hab danach innerhalb von 5 Monaten enorm zugenommen (14 Kilo) und wieg jetzt mehr, als je zuvor.

Bei der ersten Schwangerschaft war ich im unteren Normalgewicht als Ausgangsgewicht, bei der zweiten Schwangerschaft war ich vorher leicht übergewichtig. (Hab zwischen den Schwangerschaften durch Krankheit zugenommen.) Wie die Abnahme in der ersten Hälfte der Schwangerschaften zustande kam, weiß keiner. Ich hab ganz normal weiter gegessen und hatte nicht mit Übelkeit usw. zu kämpfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frau90
14.05.2016, 20:43

Hallo und danke für deine Antwort:) Das ist ja wirklich ungewöhnlich, wie es bei dir war. Ich hab zum Glück auch nicht so starke Probleme mit Übelkeit. Mir ist nur morgens manchmal schlecht, wenn ich noch nichts gegessen habe, aber übergeben muss ich mich zum Glück nicht. Letzte Woche war es mal vier Tage schlimmer. Da war mir auch tagsüber übel und ich musste immer was essen, damit es vorbei geht. Hab dann zwischendurch Gemüse gegessen, damit es nicht zu viel wird. Ich hoffe einfach, dass ich nicht allzu viel zunehme. Es geht mir noch nicht mal unbedingt darum, wie ich dann aussehe, sondern vielmehr um die Gesundheit von meinem Baby. Denn eine zu hohe Gewichtszunahme soll für das Kind ja auch nicht gut sein.

0

Hallo!  Die sicht- und messbare Zunahme erfolgt wirklich erst etwas später.Ich habe drei Kinder und in jeder Schwangerschaft ca 15-20 kilo zugenommen, die aber jedesmal wieder runterkamen :-) Wieviel du zunehmen wirst, hängt von deinem Körperbau ab, auch davon, ob es ein großes Kind wird. Also auch den Vater berücksichtigen ;-) Ich bin 1,80, mein Mann 1,85, also habe ich 3 sehr große Kinder bekommen....eine Freundin ist sehr zierlich und hat in der Schwangerschaft nur 10 Kilo zugenommen, das Kind war auch recht zart. ...möchte dir hier nur sagen: keine Angst vor Gewichtszunahme!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frau90
14.05.2016, 19:09

Ich selber bin 1,70 und mein Partner 1,90. Wir haben also gute Chancen auf ein größeres Kind :-D Ich hab keine Angst zuzunehmen. Ich esse auch ganz normal und achte nur darauf, dass ich mich ausgewogen ernähre. Allerdings halte ich mich an keinen Diätplan oder sowas. Ich hab nur schon so viele unterschiedliche Dinge gehört von 8-40 kg Gewichtszunahme (obwohl ich natürlich weiß, dass 40 kg viel zu viel sind). Deswegen wollte ich nur mal die verschiedenen Erfahrungen hören.

Vielen Dank für deine Antwort:)

0