Ab welcher Größe ist ein Curved-Monitor sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das musst du selber ausprobieren.

Je nachdem, was du mit dem Monitor machen willst rechnet man den Abstand zwischen 1,2 x Diagonale bis 1,5 x Diagonale. Also irgendwas zwischen 1 Meter und 1,20 Meter bei dem Monitor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf Dir lieber drei baugleiche Bildschirme ohne Rand (Borderless) und setz die nebeneinander, bzw. im Halbrund. Macht mehr Sinn.

So zum Beispiel: http://i.imgur.com/QnMSSqv.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest dir vielleicht mal entsprechende Bildschirme im Elektronikmarkt anschauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5ms Reaktionszeit find ich dann doch heftig.

Mit welcher Grafikkarte betreibst du ihn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NiggoDragneel
12.09.2016, 15:42

geforce gtx 1060 6gb ram

0
Kommentar von Agentpony
12.09.2016, 16:21

5ms sind völlig ausreichend, da es sich eh um einen theoretischen Wert handelt. Ein sogenannter 1ms-Monitor bringt auch nix, wenn das Bild schei5se aussieht.

Die MIttelklasse-Samsungs sind quasi allesamt solide Monitore und können wunderbar zum Spielen genutzt werden.

0

Was möchtest Du wissen?