Frage von IchBimsLP, 29

Ab Welcher Belichtungszeit und ISO-Wert wird Nachts bei einer Canon PC1309 das Bild verspixelt und krümelig?

Antwort
von Bellefraise, 5

Für diese Kamera kann ich dir keinen Anhaltswert geben. Abr folgende grundsätzliche Hinweise: Wir unterscheiden zwischen Farbrauschen und Helligkeitsrauschen. Zu sehen, wenn du das Bild auf dem Monitor stark vergrößerst. Beise ist abhängig von der Qualität des Sensors und von folgendem:

Je länger die Belichtungszeit, um so intensiver das Rauschen (Langbelichrungszeitrauschen) und je höher der Iso-Wert, um so intensiver das Rauschen (Verstärkungsrauschen).

Die Szene, welche du aufnehmen willst, hat es allerdings in sich: Den horizon und dei Straßenlampen wirst du immer gut belichten können. Ganz anders sieht es mit dem Vordergrund aus: dieser ist meist zu dunkel, um noch gut abgebildet werden zu können. Belichtes du den Horizont richtig, ist der Vordergrund zu dunkel, belichtes du den Vordergrund richtig, ist der Horizont zu hell.

Hier kommst du nur mit einer Überlagerunsgtechnik weiter: 1x Horizont richtig belichten + 1x Vordergrund richtig belichten und beide Aufnahmen über ein geeignetes Werkzeug (HDR - Software) zusammen führen.

Antwort
von Jonasway, 18

probier es doch mal selbst einfach den iso wert hoch drehen bis es Kriselt (funktioniert auch am tag)

Antwort
von germangirl32, 18

So genanntes Bildrauschen tritt auf, wenn du den ISO-Wert zu hoch drehst. Die Belichtungszeit kann das Foto nur "verschlechtern", wenn während der Aufnahme das Bild verwackelt wird. Nimm am Besten ein Stativ und spiele mit der Belichtungszeit. Diese variiert je nach Helligkeit der Umgebung.

Kommentar von IchBimsLP ,

Mir geht es ja darum das z.B. Straßenlaternen hell aufleuchten oder der Horizont auch am späten Abend noch erstrahlt. Wie kann ich diesen Effekt sonst hinbekommen?

Kommentar von germangirl32 ,

Du musst die Blendenweite auf den niedrigsten Wert stellen. Somit fängt die kamera mehr farbe und mehr licht ein

Kommentar von IchBimsLP ,

Ok. Werd ich auf jeden Fall probieren. Danke!

Kommentar von IchBimsLP ,

Kann ich dann mit einem geringen ISO-Wert lieber eine lange Belichtungszeit einstellen um kein Rauschen zu bekommen?

Kommentar von germangirl32 ,

Du kannst natürlich auch den ISO verändern. Man muss halt aufpassen, dass dadurch nicht das bild ruiniert wird

Kommentar von IchBimsLP ,

Also kann ich mir als "Faustregel" merken: Immer mit dem kleinst möglichen ISO-Wert Probieren das Resultat zu erzielen das ich suche?

Kommentar von nextreme ,

Der ISO-Wert ist für gewöhnlich immer der Letzte den man erhöht.

Kommentar von germangirl32 ,

Je höher die Belichtungszeit, desto mehr helligkeit wird eingefangen. Dadurch wird das bild heller. Du kannst auch mit hoher belichtungszeit und leuchtelementen gut im dunkeln experimentieren

Kommentar von IchBimsLP ,

Hab ich mal gemacht (Stichwort: Namen schreiben oder Autolichter) aber wurd halt leider schnell kriselig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community