Frage von peterinio, 9

Ab welchen Moment kann man von Staat Hilfe kriegen für eine Wohnung?

Antwort
von anitari, 6

Wenn das Einkommen nicht ausreicht und man einen Antrag auf z. B. Wohngeld stellt.

Kommentar von peterinio ,

Wieviel wäre das circa im Monat?

Kommentar von anitari ,

Das kommt auf die Kosten der Wohnung und das Einkommen an. Bei Wohngeld gibt es manchmal nur einen Zuschuss zu den Kosten der Wohnung.

Antwort
von beangato, 3

Man bekommt wenigstens die Wohnung bezahlt, wenn man als U 25 vor die Tür gesetzt wurde.

Oder man kann Hilfe bekommen (Ü25), wenn man zu wenig Einkommen hat - Wohngeld nämlich.

Kommentar von peterinio ,

Danke erstmal für deine Antwort.
Theoretisch würde das auch gehen wenn ich momentan zur Schule gehe und meine Eltern mich raus schmeißen?.. ne anhing wie das dann sein wird mit der Unterstützung Wohngeld?

Kommentar von beangato ,

Rauswurf ist ein wichtiger Grund, dass Du Dich ans JC wenden kannst.

Wohngeld gibts dann nicht. Es wird Dir, wie schon geschrieben, wenigstens eine Wohung bezahlt.

Wende Dich, wenn es zum Rauswurf kommen sollte, doch mal ans Jugendamt.

Antwort
von Katzenreiniger, 5

Wenn man arbeitslos ist oder wenig Geld verdient, oder zB Student oder Azubi ist.

Kommentar von peterinio ,

Hast du vielleicht ne
Ahnung ab wieviel dir eine zu steht?

Kommentar von Katzenreiniger ,

Ab wieviel was?
Sorry, aber so kommen wir nicht weiter.

Antwort
von Griesuh, 7

Wenn du mit deinem Einkommen unter dem Grundbedarf liegst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten