Ab welchen Alter darf man einen Personalausweis haben?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis (Personalausweisgesetz - PAuswG)
§ 1 Ausweispflicht; Ausweisrecht

(1) Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten. Sie müssen ihn auf Verlangen einer zur Feststellung der Identität berechtigten Behörde vorlegen. Vom Ausweisinhaber darf nicht verlangt werden, den Personalausweis zu hinterlegen oder in sonstiger Weise den Gewahrsam aufzugeben. Dies gilt nicht für zur Identitätsfeststellung berechtigte Behörden sowie in den Fällen der Einziehung und Sicherstellung.

(2) Die Ausweispflicht gilt auch für Personen, die als Binnenschiffer oder Seeleute nach dem Bundesmeldegesetz einer besonderen Meldepflicht unterliegen. Sie gilt nicht für Personen, gegen die eine Freiheitsstrafe vollzogen wird. Personen, die einen gültigen Pass im Sinne des § 1 Abs. 2 des Passgesetzes besitzen, können die Ausweispflicht nach Absatz 1 Satz 1 und 2 auch durch den Besitz und die Vorlage ihres Passes erfüllen.

(3) Die zuständige Personalausweisbehörde nach § 7 Abs. 1 und 2 kann Personen von der Ausweispflicht befreien,

1.für die ein Betreuer oder eine Betreuerin nicht nur durch einstweilige Anordnung bestellt ist oder die handlungs- oder einwilligungsunfähig sind und von einem oder von einer mit öffentlich beglaubigter Vollmacht Bevollmächtigten vertreten werden,
2. die voraussichtlich dauerhaft in einem Krankenhaus, einem Pflegeheim oder einer ähnlichen Einrichtung untergebracht sind oder
3. die sich wegen einer dauerhaften Behinderung nicht allein in der Öffentlichkeit bewegen können.

(4) Auf Antrag ist ein Ausweis auch auszustellen, wenn Personen

1. noch nicht 16 Jahre alt sind oder
2. Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind, die der Meldepflicht deswegen nicht unterliegen, weil sie keine Wohnung in Deutschland haben.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch mit 10/11 einen Perso bekommen. In dem Later kann man glaube ich, wenn der Kinderausweis abläuft einen Personalausweis beantragen. Ansonsten einfach beim zuständigen Amt nachfragen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Kind macht das keinen Sinn! Erst ab 16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Menuett
14.05.2016, 17:19

Mit 16 ist er Pflicht.

Viele Leute fahren und fliegen aber mit ihren Kindern in den Urlaub.

Da braucht man einen Personalausweis lange vor dem 16. Geburtstag.

0

Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten.
- § 1 Abs. 1 S. 1 Personalausweisgesetz

Ich gehe mal davon aus, dass man einen Personalausweis altersunabhängig beantragen kann. Ab 16 ist er allerdings Pflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann auch als Kind einen Personalausweis beantragen, bzw. mit den Eltern, aber pflicht ist dies noch nicht.

Ich habe selbst mit 12 Jahren schon einen Personalausweis gehabt und der erste war oder ist kostenfrei.

Ab 16 Jahren muss man dann einen Personalausweis besitzen, aber diesen müsste man dann bezahlen, wenn es der zweite wäre, sonst wäre dieser kostenfrei.

Die meisten machen den Personalausweis erst mit 16 Jahren, damit diese die kosten für den ersten sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butz1510
15.05.2016, 18:57

Der erste Personalausweis ist schon eine ganze Weile nicht mehr kostenfrei. 22,80 € muss man hinlegen, wenn man unter 24 Jahre ist, später 28,80 €.

0

Man kann schon ab Geburt einen Personalausweis für sein Kind beantragen (über Sinn und Unsinn lässt sich streiten). 1 biometrisches Bild, Zustimmungserklärung beider Eltern, Geburtsurkunde, 22,80 € und natürlich das Kind mitbringen.

Alternativ gibt es den Kinderreisepass, den man auch ab Geburt haben kann, der aber nur bis zum 12. Lebensjahr ausgestellt wird (13,00 €).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übliches "Kinder-"geschwätz. Erster Perso mit 16 unter nicht früher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von butz1510
15.05.2016, 18:54

Falsch! Ist ab Geburt möglich. Nur ausweispflichtig wird man erst mit 16.

0

Theoretisch ab der Geburt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,das ist möglich.

Unsere Jüngste hat bereits mit sieben einen Ausweis bekommen.

Wir sind viel im europäischem Ausland unterwegs, es ist so einfacher nachzuweisen, dass das Kind zu uns gehört. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?