Frage von anonki, 78

Ab welchem Tag nach dem GV würde man Schwangerschaftsanzeichen bemerken?

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode, Schwangerschaft, Sex, 11

Als wahrscheinliche Schwangerschaftszeichen gelten das Ausbleiben der Periode, die Zunahme der Pigmentierung der Brustwarzenhöfe und der Linea nigra, frische Schwangerschaftsstreifen, erhöhte Basaltemperatur über einen Zeitraum von mehr als 18 Tagen, gynäkologische Zeichen (Veränderungen am Muttermund), Vormilch und Lividität der Vagina und Schamlippen.

Sichere Schwangerschaftszeichen sind das Fühlen von Kindsbewegungen (etwa ab der 20. Schwangerschaftswoche), Hören der kindlichen Herztöne (ab ca 18. SSW) und Fühlen von Kindsteilen durch die Bauchdecke hindurch (ab 18. SSW).

Alle anderen "Anzeichen" können auf alles mögliche hindeuten - nicht zuletzt auf die bevorstehende Periode.

Zur Befruchtung kommt es allerfrühestens 24 Stunden nach dem Sex, sie kann auch noch fünf Tage später erfolgen, weil Spermien im weiblichen Körper so lange überleben und auf ein Ei warten können.

Etwa vier Tage lang wandert das Ei dann durch den Eileiter in Richtung Gebärmutter. Anschließend dauert es noch einmal zwei bis drei Tage, bis der Zellhaufen sich in der Wand der Gebärmutter einnistet.

Dann erst gelangen Hormone in den Blutkreislauf der Mutter, die eine Schwangerschaft signalisieren.

Mit einem Bluttest, den nur dein Frauenarzt durchführen kann, kann also das schwangerschaftserhaltende Hormon hCG etwa schon eine Woche nach der Befruchtung nachgewiesen werden.

Noch einmal eine Woche später tritt hCG auch im Urin der Schwangeren auf und ist ab da für den Rest der Schwangerschaft vorhanden und nachweisbar.

Letztendlich liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstest aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) also etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein relativ zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 42

Du kannst frühestens an dem Tag, wo Du eigentlich Deine Monatsblutungen bekommen müsstest, einen Schwangerschaftstest machen.

Auf Schwangerschaftsanzeichen würde ich mich absolut nicht verlassen. Die kann man sich nämlich auch wunderbar einreden. So haben die Frauen, die in dem Glauben sind schwanger zu sein, auch immer sogenannte Schwangerschaftsanzeichen ... auch dann, wenn sie gar nicht schwanger sind. Man kann sich Symptome nämlich auch wunderbar einreden ...

Eindeutige Sicherheit hast Du erst durch einen positiven Schwangerschaftstest. Selbst an dem Tag, wo eigentlich die Monatsblutungen einsetzen müssten, ist ein negativer Schwangerschaftstest noch kein Beweis dafür, dass keine Schwangerschaft vorliegt.

Alles Gute

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Periode, Verhuetung, 38

Dies passiert aufjedenfall erst nach der Einnistung. Die Einnistung findet ca. 5-7 Tage nach dem Eisprung statt. Das ist aber immer unterschiedlich.

Falls man Schwangerschaftsanzeichen verspürst dann ist das jedenfalls erst nach diesem Zeitpunkt der Fall.

Dennoch ist nicht gesagt das Frau überhaupt irgendwelche Anzeichen verspürt. Manche merken dies erst mit einer ausbleibenden Regel oder erst nach ein paar Monaten.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von polarbaer64, 20

Das ist bestimmt nicht bei jeder Frau gleich. Irgendwann spürst du vielleicht ein Ziehen, wie wenn deine Tage kommen. Das kann nach einer Woche sein, aber auch erst nach 8 Wochen. Kommt auch drauf an, ob es das erste Kind ist, oder ob du schon mal schwanger warst. 

Beim ersten Kind habe ich von den ersten 8 Wochen gar nichts gemerkt, erst dann wurde mir übel. Und dann eben die Tatsache, dass nach 4 Wochen die Regel ausblieb... . - Beim zweiten meinte ich bereits nach 1 Woche ein Ziehen zu spüren, aber da habe ich viel mehr darauf geachtet, weil das Kind geplant war. 

Möchtest du denn ein Baby? Dann drücke ich die Daumen, dass es geklappt hat :o) .

Antwort
von glaubeesnicht, 24

Spätestens wenn die Wehen einsetzen! So etwas ist auch schon passiert. Die Frauen wurden hiervon überrascht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community