Frage von EasyGirlMH, 103

Ab welchem Notendurchschnitt kann man auf dem Gymnasium 7. Klasse sitzen bleiben?

Mein Zeugnis jetzt (also Halbjahres info): Ethik 3-4 Physik 4-5 Deutsch 4 Sport 3 Geschichte 4+ BK 1-2 Englisch 3+. EK 2-3 Franz 5+ Bio 3 Mathe 5-

Und ich KANN mein Zeugnis NUR so gut verbessern:

Ethik 2 Physik3 Deutsch 4 Sport 3 Geschichte 3 BK 1 Englisch 2 Ek 3 Franz 4 bio 2 Mathe 3

Wenn ich es wirklich schaffen würde so ein Zeugnis hinzubekommen, könnte ich dann weiter kommen? Und noch eine frage: In deutsch hatte ich bei einem Diktat eine 5 und bei sonem bilbeschreiben kak glaub 'ne 3 oder 4 oder so, was wenn ich meine mündliche note auf eine 1 bringen könnte aber dafür für die kommende Klassenarbeit morgen eine 4. Könnte ich dann damit rum kommen?

Antwort
von johannamrie, 91

Also ich denke dass man ab zwei Fünfen ODER einer Sechs sitzen bleibt

Antwort
von Thuc2015, 95

Man darf im Gymnasium nur 1 mal die Note 5 haben. Bei uns so.

Antwort
von Rennpferd100, 40

Ne 3 in Sport und ne 4 in Ethik ist echt schwach, normal sind das so ,,Laber" bzw. Spielfächer mit denen man immer noch mal was retten kann.

Und wenn du  nicht mal genau weist was du für Arbeiten schreibst wundern mich auch deine Noten nicht.

Antwort
von MomoxTV, 33

2 mal eine fünf dann bist du wwg adios!!

Antwort
von Leela4, 93

hängt nicht vom schnitt ab sondern von der anzahl der 5

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community