Frage von FashionEleganz, 52

Ab welchem Alter sollten sich gleichaltrige im privaten Bereich siezen?

Antwort
von MrClarkKent, 13

Es kommt auf die Situation an. Auf der Uni oder so würde ich gleichaltrige natürlich nicht siezen. Aber auch keine, die z. B. fünf Jahre älter sind. In einem Geschäft zwischen Kunde und Verkäufer ab 20 oder schon ab 18. In Arztpraxen war es auch so üblich, dass ich mit 18 die gleichaltrige Sprechstundenhilfe gesitzt habe. Und wenn man auf der Straße eine fremde Person nach dem Weg fragt, finde ich so ab 25 bis 30 das Siezen angebracht. 

Ich beobachte aber inzwischen oft, dass zumindest Frauen mit etwa 20 gleichaltrige siezen, wenn sie jemand nach dem Weg fragen oder so. 

In den Niederlanden ist es anders, da duzen sich Kunden und Verkäufer zwar auch so wie hier, aber auf der Straße ist der Umgang lockerer, so dass sich auch 30 jährige duzen, die sich nicht kennen. In anderen Ländern, wie z. B. in Frankreich oder in osteurpäischen Ländern wird wiederum mehr gesiezt als in Deutschland. 

Antwort
von IronofDesert, 30

Es kommt hier weniger aufs Alter drauf an.

Ich sieze auch jüngere wenn sie z. b. beruflich über mir stehen.

Ich sieze auch generell jeden den ich nicht kenne (auch im privaten Bereich). Das ist einfach ein zeichen der Höflichkeit.

Das Du verwende ich wenn ich jemanden kenne oder es mir angeboten wurde..

Gruß

Antwort
von Joergi666, 20
nie

ich bin jetzt Ende 30 und würde im privaten Bereich nicht auf die idee kommen, Leute in meinem Alter zu siezen.

Antwort
von Aleqasina, 20
ab 20

Mit dem Erwachsenenalter, wenn man nicht gerade die Kindheit, Schulzeit, Studium usw. gemeinsam verbracht hat oder sich sonstwie sehr gut kennt.

Antwort
von ombie, 18
ab 25

Ist doch in Deutschland üblich, dass man sich siezt - auch wenn man gleichaltrig ist. 

Zumindest kommt es meiner Meinung nach auch darauf an, wie und wo man sich kennenlernt bzw. redet.

Kommentar von gnarr ,

eigentlich ist es das nicht mehr. das ist ein trend der in den letzten 10-15 jahren massiv abgenommen hat, dass sich gleichaltrige siezen.

Antwort
von gnarr, 5
nie

in meinem privaten bereich sieze ich niemanden. nach außen hin sieze ich auch keinen der in meinem alter ist. und wenn, dann ist es relativ selten. menschen meines alters (ende 30) siezen extrem leute iher altersklasse. ich kenne keinen.

Antwort
von Macer08, 19

Das sollte man allgemein zu einem erwachsen das zeigt Höflichkeit und Respekt

Antwort
von LGWatson, 12

Ab dann wenn man sieht dass sie älter als 18 sind. Wenn du's weißt, dann sieze sie wenn sie 18 sind ^^

Antwort
von Meli6991, 13
nie

warum sollte ich meine Freunde siezen ?

Antwort
von LeroyJenkins87, 25
nie

Wieso sollten sie?

Kommentar von Aleqasina ,

Weil das "Du" ein Zeichen von besonderer Freundschaft ist und damit einer Begründung bedarf.

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Nicht überall.

Und wenn es angebracht ist, Gleichaltrige mit "Sie" anzureden, dann ist es im Normalfall auch angebracht, alle anderen so anzureden.

Antwort
von AntwortMarkus, 20

Im privaten Bereich hat man nur Freunde. Und die siezt man nicht.

Kommentar von ombie ,

Du gehst privat Tennis spielen und lernst jemand kennen..Da duzt man nicht, bevor es einem angeboten wird.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Wenn man darauf wartet, bis der Andere es anbietet, dann wird das ja nie etwas.

Kommentar von Aleqasina ,

Nö. Ich hab im privaten (nichtgeschäftlichen) Bereich durchaus Feinde. Oder jede Menge Bekannte, die mir nicht viel bedeuten. Z. B. Nachbarn.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Mit Feinden unterhält man sich erst recht nicht.

Kommentar von Aleqasina ,

Aber reden muss man schon mit denen. Zumindest gelegentlich. Leider.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community