Frage von DavidEule, 41

Ab welchem Alter kann man sich Organspendeausweis machen?

Hallo,

ich habe 2 Fragen bezüglich des Organspendeausweises. Ab welchem Alter kann man einen Organspendeausweis beantragen? 1.Ich bin noch nicht volljährig, allerdings könnte es ja schon morgen soweit sein und ich werde vom Auto überfahren. Ich finde es schwachsinnig die Organe in der Erde verrottet zu lassen.

2.Kann ich trotzdem 'vernünftig' beerdigt werden? Also mit Anzug und zurecht gemacht usw.?

Antwort
von MrHilfestellung, 30

1. Ab 16 kannst du zustimmen, dass Organe entnommen werden sollen. Ab 14 kannst du bestimmen, dass dir auf keinen Fall Organe entnommen werden sollen.

2. Ja.

Antwort
von anniegirl80, 21

Wenn du 16 bist, kannst du einen gültigen Organspendeausweis ausfüllen, also dass du spenden möchtest. Wenn du 14 bist, kannst du dem widersprechen, was ebenso sinnvoll sein kann, damit deine Eltern oder wer auch immer sich da noch Gedanken machen muss.

Bist du jünger, rede mit deinen Eltern. Sie sollten im Zweifelsfall deinen Willen respektieren - sind dazu aber nicht verpflichtet.

Auch wenn du alt genug bist um einen Ausweis bei dir zu haben, rede trotzdem mit deinen Eltern darüber. Damit sie informiert sind über deinen Willensentscheid - das ist nie verkehrt.

Weiter Infos findest du z. B. hier:

https://www.organspende-info.de/organ-und-gewebespende/spender


Antwort
von Seanna, 19

Wenn die Eltern unterschreiben prinzipiell in jedem Alter.

Antwort
von max230, 19

Ja die tun dir dann statt der Organe die sie raus haben gleichförmige Dinge rein und Machen es zu (für die Beerdigung ) denn das gehört sich

Kommentar von max230 ,

PS ein entfernter Onkel ist bestatter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community