Frage von hanna3004, 157

Ab welchem Alter findet ihr ok das man seinen eigenen Laptop besitzt?

Antwort
von Joergi666, 56

rein auf die Frage nach dem Laptop bezogen würde ich keine feste Altersgrenze ziehen. Die Nutzungsart und die Nutzungsdauer sind aber je nach Alter sehr relevant. Insbesondere die Internetnutzung sollte über längere Zeit nur in Begleitung von Erwachsenen erfolgen und bedarf einer längeren Einübung. Auch die Nutzung von Spielen sollte altersgemäß und zeitlich eingeschränkt erfolgen. Grundsätzlich bin ich aber durchaus dafür, Kinder schon früh an solche Dinge heran zu führen- nur eben mit bedacht.

Antwort
von Xboytheunseen, 12

Halt die Frage wie gut du dich damit auskennst und wie reif du bist

Ich kenne viele Jugendliche und auch schon Kinder, die wissen wesendlich mehr als ihre Eltern, da finde ich haben die Eltern nichtmals das recht Beschränkungssoftware zu installieren, weil als Jugendlicher muss man auch die Möglichkeit haben sein Betriebsystem frei zu wählen und dergleichen.

Außerdem sind Computer spannend, wesendlich spannender als z.b. Fußball.

Ich finde jedes Kind sollte Zugang dazu haben (bin 14)

Antwort
von Nordseefan, 45

Ab so um die 14 Jahre. Aber auch nur dann, wenn man verantwortungsvoll mit dem Internet umgehen kann. Und es muss kein Hochleistungslaptop sein.

Antwort
von AlexChristo, 73

Das kommt drauf an. Ich persönlich würde meinen Kindern erst freien Zugang zum Internet geben, wenn ich weiss, dass sie Medienkompetenz besitzen. Vorher würde ich ihnen keinen freien Zugang zum Internet geben.

Außerdem käme es drauf an, was sie genau machen wollen.

Kommentar von SeifenkistenBOB ,

Stimme ich voll zu! Nur leider macht das heutzutage nur ein Bruchteil der Eltern so. Liegt mitunter auch daran, dass sie selbst kaum Medienkompetenz besitzen.

Antwort
von GravityZero, 42

Da gibt's kein richtiges Alter. Wenn man ihn eben braucht oder gerne hätte. Zwischen 12 und 50.

Antwort
von zersteut, 32

Je früher desto besser! Den richtigen Umgang kann man nicht früh genug lernen!

Antwort
von p0ckiy, 25

Ich habe meinen ersten PC damals mit 7 bekommen. Allerdings hatten wir damals noch keinen Internetanschluss. Da hat mein Vater noch ein Telefonmodem benutzt. Heutzutage ist das ja ein bisschen anders. Ich würde sagen, 7 geht schon klar, wenn Schutzsoftware drauf ist, die das Surfverhalten einschränkt.

Antwort
von Minzy23, 59

Entweder wen man ihn sich selbst leisten kann oder ihn unbedingt braucht (Schule , Studium )

Antwort
von MrKnowIt4ll, 60

Ich weiß viele haben da andere Grenzen, aber für mich scheint ca. 14-15 okay zu sein :) So früh braucht man ja auch keinen eigenen Laptop :)

Antwort
von user023948, 25

Ich hatte mit 12 meinen eigenen... aber erst mit 13 ein Smartphone...

Antwort
von TheAllisons, 34

Entweder wenn ihn dir jemand schenkt oder wenn du dir einen vom eigenen Geld kaufen kannst

Antwort
von nextreme, 20

Ab 12 geht das schon, ab 14 dann mit eingeschränktesm i-net.

Antwort
von crazycatwoman, 29

im zweifelsfall, wenn du dir das geld fuers laptop selber verdienen kannst

Antwort
von klugerpapa, 49

wenn du studierst

Antwort
von oufyyy, 43

In der 7. Klasse, da kommen die häufiger Präsentationen, mit PowerPoint, da braucht man ihn.

Antwort
von SeifenkistenBOB, 38

Dann wenn man ihn häufig benötigt. Ich sag mal so mit 16.

Kommentar von timisimi20000 ,

Quatsch... Habe meinen ersten Laptop mit 12 und meinen ersten, selbst zusammengebauten PC mit 14 bekommen.

Kommentar von SeifenkistenBOB ,

Was heißt hier Quatsch? Ich finde es absolut nicht ok, dass man mit 12 schon seine eigenen Geräte bekommt! Und schon gar nicht, wenn die Eltern dem Kind nicht zeigen, wie man 'damit' korrekt umgeht.

Kommentar von Xboytheunseen ,

Wer selber zusammenbauen kann wird sich wohl auskennen

Antwort
von RaceShafter, 31

Ich war glaube etwa 10 Jahre alt oder 11.

Antwort
von timisimi20000, 11

Ab 13.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten