Ab welchem Alter darf man Piercings haben?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

ein gesetzliches Mindestalter gibt es nicht - unter 18 müssen allerdings BEIDE Elternteile einwilligen...

Unter 18 Jahren benötigst du deinen Ausweis und die schriftliche Erlaubnis von beiden Erziehungsberechtigten und deren Ausweise.

Wenn dein/e Mutter/Vater alleinerziehend ist, wird ein Dokument benötigt, daß die alleinige Erziehungsberechtigung nachweist (z.B. Scheidungsurteil oder ähnliches). Alternativ kann im Studio eine Eidesstattliche Versicherung zur Glaubhaftmachung der alleinigen Erziehungsberechtigung abgegeben werden.

Bei unter 16jährigen muß mindestens ein Elternteil mit ins Studio kommen. Bei unter 14jährigen müssen beide Eltern mit ins Studio kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nur, dass man beim POWER PIERCER in Österreich ab 14 ohne Unterschrift der Eltern sich alles an Piercings stechen lassen kann, außer intim und Nippel Piercings:D 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 14 mit Einverständnis aber nasenpiercing werden oft schon früher gemacht . Natürlich müssen bei unter 16 jährigen die Eltern beim piercer sein kommt aber daraufan. Wie es der piercer macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 18 kannst Du machen, was Du willst. Vorher müssen im Normalfall Deine Eltern zustimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Intimpiercings generell erst ab 18. Den Rest kannst du dir größtenteils schon unter 18 (mit Einverständniserklärung der Eltern) machen lassen ab 16 oder 14. Das handhabt jeder Piercer anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde gibt es kein Gesetz, dass ein Mindestalter vorschreibt. Viele seriöse Piercer piercen z. B. nicht unter 16 oder 18, egal ob die Eltern zustimmen. Andere piercen ab16 mit Zustimmung der Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell ab 18, darunter mit Erlaubnis der Eltern. Ab 14 ist es erlaubt, dann müssen die Eltern aber beim Stechen anwesend sein, ab 16 reicht die schriftliche Einverständniserklärung.

http://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Pubertaet/Piercings.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Appelmus
17.03.2016, 19:53

Wo steht das, dass es ab 14 erlaubt sei? Nicht einmal dein erwähnter Artikel sagt das, sondern zitiert lediglich die
Europäische Vereinigung für professionelle Piercings

0

Also ich hatte meine ersten Ohrlöcher mit 2 und dann mein erstes richtiges Piercing mit 14. Das war damals mein Nasenpiercing. Also soweit ich weiß, stechen die meisten Piercer ab 14 Jahren, wobei sie dann eine Einverständniserklärung der Eltern brauchen und in meinem Fall, meine Mutter auch noch dabei sein musste :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Zustimmung deiner Erziehungsberechtigten jeder zeit.. wenn nicht mit 18

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst, kannst du das ab 18 entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 16 mit Einverständnis der Eltern - sonst mit 18. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

14 glaub ich aber mit Einverständnis der Eltern. Willste dir wirklich so ne Anhänger Kupplung an die Nase machen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
17.03.2016, 21:07

Also mir gefallen nasenpiercings voll die sind voll schön solche Steinchen in der Nase

0